Buchtipp: Eine Reise durch »Tohrus Japan«

Für sein erstes Kochbuch »Tohrus Japan« erhielt Tohru Nakamura den Deutschen Kochbuchpreis 2022 in der Kategorie »Asien«. 

© Gaggenau / Hoang Dang

Für sein erstes Kochbuch »Tohrus Japan« erhielt Tohru Nakamura den Deutschen Kochbuchpreis 2022 in der Kategorie »Asien«. 

Für sein erstes Kochbuch »Tohrus Japan« erhielt Tohru Nakamura den Deutschen Kochbuchpreis 2022 in der Kategorie »Asien«. 

© Gaggenau / Hoang Dang

http://www.falstaff.de/nd/buchtipp-eine-reise-durch-tohrus-japan/ Buchtipp: Eine Reise durch »Tohrus Japan« Sternekoch Tohru Nakamura taucht mit seinen Lesern in die inspirierende Kultur und vielfältige Aromenwelt Japans ein und verbindet dabei seine zwei Heimaten. Falstaff verrät drei Rezepte aus dem Buch. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/9/8/csm_2640-01_-Buchpra__sentation_-R5_0737-Edit-2_efef95b605.jpg

Er ist nicht nur ein absoluter Spitzenkoch und seit 2020 auch noch ein von Japan ernannter Ehrenbotschafter der japanischen Küche. Seit kurzem ist der Inhaber des mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Gourmetrestaurants »Tohru in der Schreiberei« auch noch Autor: In seinem Buch »Tohrus Japan – Alles außer Sushi« nimmt Spitzenkoch Tohru Nakamura seine Leser mit auf eine Reise durch japanische Genüsse von Übersee bis nach Deutschland.

Dabei zeigt der Sternekoch, wie seine Leidenschaft für das Kochhandwerk aufkeimte und gibt Einblicke in seine ganz eigene Geschichte. Als Sohn eines Japaners und einer Deutschen wuchs Nakamura in zwei kulinarischen Welten auf: Von Bento-Boxen mit Reis und Tamagoyaki-Omelette in der Schule über Besuche bei den Großeltern in Japan mit Tofu und Fisch bis hin zur schwäbischen Küche seiner Oma mütterlicherseits mit Maultaschen, Spätzle und Co. Dabei übte sich der Spitzenkoch bereits früh darin, verschiedene Elemente aus beiden Küchen miteinander zu kombinieren. 

Ein Mix der Aromen 

Auch in seinem Buch »Tohrus Japan« präsentiert Nakamura spannende Rezepte, in denen eine Hommage an beide Kulturen zu finden ist: Von frittiertem Topinambur mit Sojamilch, Hijiki und Buchweizen bis hin zu Entenbrust mit Chicorée, Kaki und Pinienkernen zeigt der gebürtige Münchner tolle Kreationen, in denen verschiedenste Aromenwelten zusammenfinden und die ein japanisch-deutsches Ensemble par excellence ergeben. Doch statt es einfach bei einem klassischen Kochbuch mit allerlei Rezepten zu belassen, bietet Nakamura seinen Lesern auch eine Orientierung in Warenkunde und Aromen: Wie gelingt der perfekte Reis, wie werden Katsuobushi-Flocken hergestellt und in welchen Gerichten lässt sich Miso verwenden?

Japanisches Deutschland

In »Tohrus Japan« nimmt der 39-Jährige seine Leser mit auf eine Reise quer durch Deutschland, auf der Suche nach japanischen Spuren, getreu dem Motto »Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt«. So besucht Nakamura für sein Buch etwa »Little Tokyo« in Düsseldorf, den japanischen Garten in Kaiserslautern, das Samurai-Museum in Berlin und authentische Izakayas in seiner Heimatstadt München. Dabei gibt er Hintergrundinformationen zu allerhand Traditionen und Werten – von Teehäusern über die Kunst des Fermentierens bis hin zur Bedeutung der Kirschblüte. 

In seinem Buch, für das Nakamura sogar den Deutschen Kochbuchpreis 2022 in der Kategorie »Asien« erhielt, dürfen sich Leser auf kulinarische Inspirationen sowie fundierte Informationen rund um japanische Kulinarik freuen. Mit »Tohrus Japan« liegt Nakamura, der bereits in Sternerestaurants wie dem »Vêndome« an der Seite von Joachim Wissler oder im »Oud Sluis« mit Sergio Herman gekocht hat, zudem voll im Trend rund um den deutsch-japanischen Fusion-Kitchen-Hype. 

Drei Rezepte aus »Tohrus Japan« zum Nachkochen


Tohrus Japan – Alles außer Sushi
Tohru Nakamura
Gräfe und Unzer
216 Seiten
29,90 Euro
 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Düsseldorf: Modische Teatime im edlen Ambiente des »Breidenbacher Hof«

Beim »Breidenbacher FashionisTea« trifft Mode auf Genuss. Ein köstliches wie edles Resultat der Zusammenarbeit von Designer Thomas Rath und...

News

Spitzenkoch Thomas Barth wechselt ins Restaurant »LEO’s« im Harz

Ab dem 1. Februar 2023 übernimmt der frühere Sternekoch Thomas Barth die Küchenleitung im Restaurant »LEO’s« des »The Hearts Hotels« in Braunlage.

News

Mr. Systemgastronomie: Das Leben des Eugen Block

Es ist die Geschichte eines Jungen aus der niedersächsischen Provinz, der die Systemgastronomie in Deutschland und Europa mitgeprägt hat. Der Blick...

News

»Vegan aus dem Ofen«: Liebeserklärung an einen treuen Freund

Köchin und Autorin Katy Beskow liebt ihren Ofen. Warum? Das verrät die Britin in ihrem neuen Buch.

News

»Einfach und köstlich vegetarisch«: Björn Freitags Lieblingsrezepte

TV-Koch Björn Freitag präsentiert mit seinem neuen Kochbuch eine Sammlung an Rezepten, die vegetarische Küche noch einfacher machen sollen.

News

Buchtipp: »Genießen in Istrien« – die besten Adressen der Adria-Halbinsel

Ein lukullischer Reise(ver)führer mit 300 von Silvia Trippolt-Maderbacher getesteten Restaurants, Weingütern, Olivenölmanufakturen und vielem mehr.

News

Kulinarischer Horror? Nicht mit Stephen King

Das »Castle Rock Kochbuch« transportiert die Welt des Autors in die Küche – aber kein Grund sich zu fürchten.

News

Kochbuch-Release: »Mein Bayern« von Andreas Schinharl

Nach Metzgerlehre, Kochausbildung, Kreuzfahrtschiff und Drei-Sterne-Küche, ist Andreas Schinharl Küchendirektor eines Wiesnzelts geworden. Sein...

News

»Kochen am offenen Herzen«: Max Strohes Buch-Debüt

Spitzenkoch Max Strohe gewährt in seinem ersten Buch tiefe sowie ehrliche Einblicke in ein Leben voller Wirrungen, Sackgassen und Rock 'n'...

News

Buchtipp »Layali«: Im Herzen der nahöstlichen Küche

In ihrem Kochbuch »Layali« gibt die Küchenchefin des Berliner Lokals »Kreuzberger Himmel« Layali Jafaar Einblicke in die kulinarische Kultur und...

News

»Coming Home«: Haya Molchos Hommage an die Familie

Das neue Kochbuch der »Neni«-Inhaberin ist ihrer Familie gewidmet. Im Interview mit Falstaff spricht sie über Erinnerungen und Geschmack im Laufe der...

News

»Extra good things«: Neues aus der Ottolenghi Test Kitchen

Erst kürzlich brachte Ottolenghi-Co-Autorin Ixta Belfrage ihr erstes Kochbuch heraus, jetzt gibt es auch Neuigkeiten vom »Großmeister« selbst. Mit...

News

Buchtipp: »Wiener Küche mit Herz«

In ihrem neuen Kochbuch präsentiert die Wiener Wirtshaus-Ikone Stefanie Herkner – alias die »Herknerin« – Klassiker der österreichischen Kulinarik....

News

Next Level Ottolenghi: Ixta Belfrage bringt erstes Fusion-Kochbuch heraus

Ixta Belfrage ist nicht nur Schülerin und Co-Autorin von Yotam Ottolenghi, sondern auch eine weitgereiste Virtuosin an den Kochlöffeln. In ihrem...

News

»Fine Dining Grill und BBQ« – Grillen der Extraklasse

Ludwig Maurer und Heiko Antoniewicz vereinen in ihrem neuen Werk zwei auf den ersten Blick komplett unterschiedliche Welten, die sich aber spätestens...

News

»Ich wollte nie Veganer sein« – YouTuber Philipp Steuer veröffentlicht sein neues Buch

YouTuber Philipp Steuer lebt vegan. Für ihn eine Lebenseinstellung, die aber nicht von heute auf morgen da war. Falstaff hat mit dem Autor über sein...

News

Buchtipp: »La Vita è Dolce«

Kochbuchautorin Letitia Clark zeigt in über 80 Kreationen die süße Lebensfreude Italiens. Plus: 3 Rezepte für das »Dolce Vita« Zuhause.

News

»Haltbarmachen im Glasumdrehen«: Die wunderbare Welt des Konservierens

Vom Einlegen bis zum Fermentieren – in ihrem Kochbuch erklärt Sue Ivan das Einmaleins des Konservierens und verrät in 90 einfachen Rezepten, wie man...

News

»Ganz entspannt vegan« – Alles in einem Buch

Heute erscheint Carina Wohllebens neues Buch »Ganz entspannt vegan«, in dem sie einen »gebündelten Einblick in alle wichtigen Themen des Veganismus«...

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...