Die Wein- und Genusswelt in der Corona-Krise

© Shutterstock

© Shutterstock

Die Corona-Krise und die notwendigen Einschränkungen der sozialen Kontakte werden uns noch lange beschäftigen. Hotels müssen geschlossen werden, die Öffnungszeiten für Gastronomiebetriebe werden eingeschränkt. Noch dürfen sich die Deutschen draußen bewegen, eine temporäre Ausgangssperre könnte aber auch auf uns zukommen. Doch das Leben muss nicht zum Stillstand kommen und Tugenden wie das Kochen und Essen mit der Familie sind gefragter denn je.

Wir halten Sie kulinarisch auf dem Laufenden, sammeln Tipps für Webshops und Lieferdienste und versorgen Sie mit Rezepten für eine genussvolle Zeit zuhause – #stayhome.

News

Rezepte

  • Persisches Lavash
    Lukas Nagl, Küchenchef der Restaurants »Bootshaus« & »Wirtshaus Poststube 1327«, serviert das persische Traditionsbrot mit Ziegenfrischkäse und Bärlauchpesto.
  • Gebackene Grammelknödel
    Spitzenkoch Gerhard Fuchs zeigt uns eines seiner Lieblingsrezepte, auch für schwierige Zeiten: Zum österreichischen Knödel gibt es Rahmsauerkraut und Kernöl.
  • Kartoffel-Blutwurst-Gröstl
    Der ausgezeichnete Küchenchef Markus Furtner vom Zürcher Restaurant »Didi's Frieden« serviert ein herzhaftes Gröstl aus Blutwurst mit grünem Spargel und Bio-Spiegelei.
  • Rinderfilet mit rotem Curry und Basmatireis
    Der junge Spitzenkoch Tobias Funke kombiniert für dieses Gericht feines Fleisch mit roter Thai-Curry-Sauce.
  • Rhabarberfeld
    Der Sternekoch Michael Laus präsentiert sein Soulfood-Rezept: Rhabarberfeld mit zweierlei weißer Schokoladenmousse, geschmortem Vanille-Rhabarber und frischem Erdbeersorbet.

Cocktails

  • Ardbeg Smoky Whisky Sour
    Hamza Bell und Julian Smith aus dem »Chinaski Club« in Frankfurt zeigen, wie man den simplen und gleichzeitig komplexen Klassiker »Sour« mit einem rauchigen Ardbeg zubereitet.
  • Belvedere Grapefruit Spritz
    Hamza Bell und Julian Smith aus dem »Chinaski Club« in Frankfurt zeigen einen Spritz mit Champagner, der einen luxuriösen Sundowner abgibt.