Das Loire-Tal – Schönheit einer Weinregion

Weinberge entlang der Loire.

© Philippe Caharel

Weinberge entlang der Loire.

© Philippe Caharel

Die Weine des Loire-Tals sind authentisch, werden von sympathischen, dynamischen Winzern, Kooperativen und namhaften Kellereien nach allen Regeln der Kunst und mit Respekt vor den Traditionen und der Natur erzeugt, und sie schmecken einfach verdammt gut! Ihre Stärke ist die hervorragende Eignung als Menüpartner, der sie ihre Eleganz und besondere Ausgewogenheit verdankt. Zu jeder Speise und für jede Gelegenheit gibt es an im Loire-Tal den passenden Tropfen.

Diese Vielfalt bildet ein Mosaik aus kleinen und größeren Herkünften, die sich alle zu entdecken lohnen. Das verbindende Element ist die Loire, Frankreichs längster Fluss, der über weite Strecken in seinem natürlichen Bett dahinfließen darf und auf einer Teilstrecke sogar als UNESCO-Weltkulturerbe geschützt ist.

 

Entdecken Sie das Loire-Tal von seiner schönsten Seite!

News

  • 01.10.2018
    Loire – Ein Fluss und seine Weine
    Der längste Fluss Frankreichs verbindet 43.000 Hektar AOC-Weinberge. Die vielfältigen Weine werden von versierten Meistern produziert.
    Advertorial