Lifestyle am See

© Lumikki Photography

© Lumikki Photography

Tex Rubinowitz war rückblickend wohl so etwas wie ein Early Adopter. Jahrelang, jahrzehntelang konnte eine Destination für den Wiener Zeichner, Schriftsteller und Allesmacher nicht weit genug weg sein. Bis er vor einigen Jahren Hallstatt entdeckte. »Irgendwann hat das mit dem Reisen aufgehört, die Sensationen der Ferne sind nicht mehr so sensationell, wie sie einmal waren, und man entdeckt das, was vor einem liegt, und das ist der Hallstätter See«, sagt Rubinowitz.

© www.traunseehotels.at/Foto Christof Wagner

© www.traunseehotels.at/Foto Christof Wagner

TIEFES, KÜHLES BLAU

Jetzt, in Zeiten, da die Reiselust dank Corona »on hold« ist, ereilt viele dieselbe Erkenntnis. Am 29. Mai durften Hotels wieder den Betrieb aufnehmen, trotzdem weiß noch niemand, wie der Urlaubssommer aussehen wird: Die Stammgäste aus Deutschland werden dank -der Öffnung der Grenzen am 15. Juni wohl doch nicht den Storno-Knopf drücken. Die heimischen Spontanurlauber haben ihre Fernflüge längst gecancelt und hoffen auf Erholung in den Alpen.

Österreichs klare Bergseen übten hier schon immer eine besondere Anziehungskraft aus, vor allem im Salzkammergut und in Kärnten, wo findet, doch am kulturellen Reichtum jenseits von Kuhglocke und Snowboard besteht kein Zweifel. »Wir wollen europäisches Role-Model dafür werden, den Tourismus mit Kultur auszubalancieren. Der Kulturtourist ist eine Gegenthese zum asiatischen Reisenden, der manchmal überhaupt nur für ein Foto bleibt«, so Projektleiter Stefan Heinisch anlässlich der festlichen Vergabe im November 2019.

Neben dem Salz in den Tiefen des Gebirges ist das Wasser, an dem sich schon immer die alpine Zivilisation ansiedelte, das wichtigste kulturelle Leitmotiv. Klarheit, Gesundheit und Reinigung, Askese und Genuss, aktiver Sport und stille Meditation, all dies passiert am und im Wasser. »Seezugang« ist das Zauberwort für Urlauber und Immobilienbesitzer. Glücklich, wer einen solchen bieten kann – so wie das ­Architektenpaar Mira und Michael Buchleitner, das am Traunsee drei Ferienlofts plante, ausstattete und »See31« taufte. Ihr Ziel dabei war »die Möglichkeit, in moderner Architektur mit großem Naturkino Zeit zu verbringen«.

Wir wollen europäisches Role-Model dafür werden, den Tourismus mit Kultur auszubalancieren. Der Kulturtourist ist eine Gegenthese zum asiatischen Reisenden, der manchmal nur für ein Foto bleibt.

Stefan Heinisch Projektleiter Bad Ischl – Kulturhauptstadt 2024

GROSSES NATURKINO

Für »Holidays in Austria« warb schon in den 1930er-Jahren ein Poster in internationalen Reisebüros, darauf abgebildet: der damals brandneue Sprungturm am Millstätter See in Kärnten. Ein akrobatisches Konstrukt aus Stahlbeton, das in schwindelerregender Höhe aufs Wasser hinausragt, damals Teil eines von Sportbegeisterung geprägten Sprungturm-Trends. Die meisten dieser Türme sind inzwischen verschwunden, jener in Millstatt wurde von den heimischen Architekten Sonja Hohengasser und Jürgen Wirnsberger aufwendig restauriert und lockt wieder zum Sprung in die glitzernden Wellen. »Wie für viele Millstätter ist auch für uns der Sprungturm im Strandbad eng mit unseren Erinnerungen aus der Kindheit verwoben«, so die Architekten.

Unweit davon bildet die »Villa Verdin« so -etwas wie einen Gegenpol zu dieser Stromlinien-Athletik: Hausherr Thomas Helml hat im Hubertusschlössl, einer Jahrhundertwende-Villa, über die Jahre eine wahre Vintage-Wunderwelt eingerichtet. Ein liebenswert-schrul­­liger Hort der Langsamkeit und Gemütlich­-keit, etwas aus der Zeit gefallen – und selbstverständlich mit direktem Seezugang.

Ein Holzsteg im Schilf, der aufs kühle Was­ser hinaus führt, dahinter eine weite Wiese, ­ein 520 Jahre alter Bauernhof, der einen diskret-­eleganten modernen Anbau aus Glas bekommen hat: Das Biohotel »Gralhof« am Weißen­see verbindet nicht nur architektonisch Alt und Neu, sondern auch zwei Generationen: Micha­-el und Corinna Knaller kehrten 2006 ­aus der Großstadt zurück, um den elterlichen Betrieb zu übernehmen. Der alte »Gralhof« wurde sorgsam saniert, 2018 kam der vom Architekturbüro XBorn entworfene Anbau dazu, der mit dem Kärntner Landesbaupreis ausgezeichnet wurde. 

Man sieht: Am Seeufer sind nicht nur Sport, Spiel und Spaß, sondern auch die Kultur zu Hause. Ganz nah.

Die besten Adressen im Überblick

  • 1
    Minigolf Freizeitanlage Mattsee
    Zentral und doch ruhig gelegen, garantieren 18 Minigolfanlagen Spaß für die ganze Familie. Verleih von E-Fahrrädern vor Ort.
    Bajuwarenweg 4 , 5163 Mattsee
    Telefon: +436644137179
  • 2
    Stift Mattsee
    Das Stift ist nicht nur dank seines mächtigen Turms ein herausragendes Bauwerk. Die Kirche ist täglich geöffnet und frei zugänglich.
    Stiftspatz 1 , 5163 Mattsee
    Telefon: +43 6217 5202
  • 3
    Union Yacht club Wolfgangsee
    Der Club inmitten des malerischen Sankt Gilgen zeichnet sich durch sportliche Erfolge aus und zählt zu den größten Jachtclubs in Österreich.
    Mondseestraße 27 , 5340 St. Gilgen
    Telefon: +43 6227 2542
  • 4
    Wassersportzentrum Engel
    Umfangreiches Angebot an Kursen sowie Elektroboot- und Stand-up-Paddling-Verleih. Der perfekte Ort für Wassersportler und Wasserliebhaber jeden Alters.
    Seepromenade , 5340 St. Gilgen
    Telefon: +43 664 5850891
  • 5
    Dorf der Tiere
    Ein kleiner Streichelzoo am Wolfgangsee, der tierische Spaß für Kinder! Vorwiegend gibt es hier heimische Tiere zum Anschauen und Streicheln. Sie können Hasen, Schafe und Ziegen füttern oder aber auch große Tiere wie Pferde und Lamas bestaunen.
    Adamgasse 3 , 5342 Abersee
    Telefon: +43 6227 3948
  • 6
    Sommerrodelbahn Strobl
    Freizeitvergnügen für Groß und Klein mit über­wältigendem Blick auf den Wolfgangsee. Zur Auswahl stehen zwei Bahnen.
    Gschwendt 268 , 5350 Strobl
    Telefon: +43 6137 7085
  • 7
    Golfclub Zell am See
    Golferlebnis im größten Golfzentrum vor atem­beraubendem Bergpanorama. Garantiert ein einmaliges Erlebnis für Golfspieler aller Leistungsklassen.
    Golfstraße 25 , 5700 Zell am See
    Telefon: +43 6542 561610
  • 8
    Traunsee-Yachting
    Robert Kreuzer, erfahrener Skipper, ermöglicht außergewöhnliche Segeltörns mit einer faszinierenden Aussicht auf den Traunsee. Es werden keinerlei Segelkenntnisse benötigt. Entspannung pur in privater Atmosphäre.
    Uferstraße 24 , 4801 Traunkirchen
    Telefon: +43 650 3402502
  • 9
    WASSERSPORTARENA TRAUNSEE
    Erste Anlaufstelle für Wasserratten. Zahlreiche Angebote für sportliche Aktivitäten im und am Wasser. Egal, ob Wasserskifahren, Tauchen, Kite­surfen oder eine Traunseeschiffahrt: Es ist garantiert für jeden etwas dabei.
    Toscanapark 1 , 4810 Gmunden
    Telefon: +43 7612 74451
  • 10
    Kajak & Kanu Salzkammergut
    Garantierter Freizeitspaß dank Kajak- und Kanuverleih. Es werden ebenfalls Kurse und Touren angeboten. Tipp: die Erkundungstouren des Traunsees in der Dunkelheit unter schönem Abendhimmel.
    Traunsteinstraße 13 , 4810 Gmunden
    Telefon: +43 7612 62496
  • 11
    Salzwelten Hallstatt
    Das älteste Salzbergwerk der Welt mit unterirdischem Salzsee und Ausstellungen. Imposante Ausblicke auf das UNESCO-Welt­kulturerbe bekommt man von der Aussichts­plattform auf 350 Metern Höhe.
    Salzbergstraße 21 , 4830 Hallstatt
    Telefon: +43 6132 2002400
  • 12
    UNDER PRESSURE DIVECENTER
    Top organisierte Tauchbasis im Salzkammergut. Mit geführten Tauchgängen lässt sich der Attersee aus einer neuen Perspektive entdecken.
    Landeroith 1 , 4852 Weyregg am Attersee
    Telefon: +43 650 8000477
  • 13
    GOLFCLUB AM MONDSEE
    Zählt nicht grundlos zu den »Leading Golf Courses« in Österreich. Traumhaft am Mondsee und Drachensee und mit einzigartigem Bergpanorama gelegen, bietet dieser besondere Ort einen 18-Loch-Meisterschaftsplatz und lässt jedes Golferherz höherschlagen.
    Sankt Lorenz 400 , 5310 Mondsee
    Telefon: +43 6232 38350
  • 14
    Sportcamp Raudaschl St. Wolfgang
    Verleih: E-Boote, Segelboote, Windsurf-Rigs, SUP Boards & Mountainbikes. Traditions-Sportcamp am Wolfgangsee. Neben Segeln und Surfen sind viele weitere Wassersportarten vertreten. T: +43 6138 305340, sportraudaschl.at
    Ried 155 , 5360 St. Wolfgang
    Telefon: +43 6138 305340
  • 15
    Segeln am Mondsee
    Zählt zu den größten Segelschulen im deutsch­sprachigen Raum und verfügt über ein breites Angebot an Kursen. Auch Privatstunden für Segeln, Surfen oder Stand-up-Paddling können in Anspruch genommen werden.
    Robert-Baum-Promenade 3 , 5310 Mondsee
    Telefon: +43 664 2773554
  • 16
    Fun Flitzer
    Absoluter Fahrspaß für Groß und Klein. Ein einmaliges Fahrerlebnis durch die malerische Landschaft. Die geführten Touren müssen vorab telefonisch vereinbart werden. Fahrrad­helme werden kostenlos zur Verfügung gestellt.
    Robert-Baum-Promenade , 5310 Mondsee
    Telefon: +43 699 16047046
  • 17
    Kärntner Golfclub Dellach
    Traditionsclub mit herrlichem Ausblick auf den blau schimmernden Wörthersee. Sportliche Herausforderung trifft auf imposante Landschaft. 18-Loch-Anlage inmitten der Dellacher Wälder.
    Golfstraße 3 , 9082 Maria Wörth
    Telefon: +43 4273 2515
  • 18
    WEINGUT GEORGIUM
    Naturwein von Marcus Gruze überzeugt allerorts. Weingartenführung mit anschließender Weinverkos­tung buchbar.
    Längseestraße 9 , 9313 St. Georgen am Längsee
    Telefon: +43 650 2241234
  • 19
    TRIPPELGUT
    Top-Weingut direkt am Maltschacher See. Kärntens zweitgrößtes Weingut ist ein Hotspot für alle Weinliebhaber. Private Führungen mit dem Kellermeister inklusive Jause sind nach Voranmeldung möglich.
    Hubertusweg 4 , 9560 Feldkirchen
    Telefon: +43 4276 93080
  • 20
    Kajakcenter Faaker See
    Abenteuerlicher Wasserspaß mit Kajaks, Kanus oder Raftingbooten garantiert. Auch das Paddeln am Stand-up-Paddling-Board lässt man sich im türkisblauen See nicht entgehen.
    Am Sonnhügel 1 , 9583 Faak am See
    Telefon: +43 650 4102271
  • 21
    Tauchsport Yachtdiver Weissensee
    Faszinierende Unterwasserlandschaft mit ver­sunkenen Wäldern, Felsformationen, gigantischen Sichtweiten bis zu 15 Meter erleben? Schnuppertauchen sowie Tauchkurse finden täglich in familiärer Atmosphäre statt.
    Techendorf 68 , 9762 Weißensee
    Telefon: +43 664 4604080
  • 22
    Segel- und Surfschule Weissensee
    Ein Urlaub am Weißensee lässt sich perfekt mit einem mehrtägigen Segelkurs oder aber auch mit einem kurzen Schnupperkurs verknüpfen. Eintägiger Grundkurs auf Anfrage.
    Neusach 19 , 9762 Weißensee
    Telefon: +43 650 9108812
  • 23
    Weissensee Bergbahn
    Eine Fahrt, die sich lohnt. Perfekter Ausgangspunkt für herrliche Wanderwege mit wundervollem Panoramablick. Kostenlose Fahrt für Hotelgäste von Bergbahn-Partnerbetrieben.
    Techendorf 71 , 9762 Weißensee
    Telefon: +43 4713 2220
  • 24
    Burg Sommeregg
    Auf der Burg Sommeregg nahe dem Millstätter See wird das Mittelalter lebendig. Etwa durch Ritterspiele und zünftige Ritteressen. Mit Europas größtem Foltermuseum zollt man auch den finsteren Seiten der Epoche Tribut.
    Schlossau 7 , 9871 Seeboden
    Telefon: +43 4762 81391
  • 25
    GOLFCLUB MILLSTÄTTER SEE
    Abschlag mit Seeblick in der beachtlichen 18-Loch-Anlage. Seit 2017 die erste Golfanlage mit kostenlosen E-Tankstellen.
    Am Golfplatz 1 , 9872 Millstatt
    Telefon: +43 4762 82548
  • 26
    Tandem-Air
    Die Seenlandschaft aus der Vogel­perspektive bewundern: ein unvergessliches Erlebnis für alle, die einen Nervenkitzel erleben wollen. Die Füße baumeln lassen über der Kärntner Seen- und Berglandschaft.
    Angersbichl 81 , 9161 Maria Rain
    Telefon: +43 676 5822547

Mehr zum Thema

News

LIVING hearts: Liegestühle

Hinsetzen, zurücklehnen und einfach genießen lautet das Motto bei diesen Trend-Pieces für den heimischen Outdoor-Bereich. Ob verspielt, klassisch oder...

News

Summer Hotspot: Hildebrandt Café

In den Sommermonaten wird der Genuss am Liebsten an der frischen Luft gestillt. Grund genug, in den kommenden Wochen die schönsten Schanigärten in...

News

Sehnsuchtsort: Lissabon

Auf sieben Hügel gebettet liegt eine der charismatischsten Städte Europas: Lissabon. Die Hauptstadt der ehemaligen Seefahrernation Portugal ist so...

News

LIVING hearts: Pool Buddies

Wer am Pool auffallen will, braucht in diesem Sommer definitiv ein großes Accessoire – und zwar in Form von witzigen Luftmatratzen. Ob ein bunter...

News

Italian-Flair mitten in Wien

Die neue Aperol-Bar auf der Wiener Donauinsel erinnert an die italienische Riviera und sorgt damit für eine gehörige Portion »Dolce Vita«.

News

Sehnsuchtsort: Ibiza

Boho-Vibes haben auf der Baleareninsel Ibiza ein unvergleichlich cooles Zuhause gefunden. Neben exklusiven Beachclubs gibt es hier glasklares Wasser...

News

Tableware Highlights mit Sommer-Flair

Erdige Farben, warmes Ambiente und verspielte Details inspirieren in diesem Sommer die Tafel. LIVING zeigt die neuesten Tableware-Highlights. Ein...

News

LIVING hearts: Travel Gadgets

Der Sommer entfacht die Reiselust: Grund genug einen genaueren Blick auf die schönsten Pieces für eine entspannte Zeit im Auto, Zug oder Flugzeug zu...

News

Summer Hotspot: Pizza Senza Danza

Die Pop-Up-Pizzeria »Senza Danza by Alexander Krumptner« verwöhnt diesen Sommer mit neapolitanischen Köstlichkeiten im Wiener Kultclub Volksgarten.

News

Sehnsuchtsort: Griechenland

Häuser mit strahlend weißem Kalksteinverputz, das Zirpen der Zikaden und urige Tavernen: Griechenland darf bei unserer Reihe mediterraner...

News

IQOS – Tabakkonsum neu erfunden

Die Produktneuheit IQOS von Philip Morris ist seit Kurzem auch in Österreich erhältlich. Was das Produkt so interessant macht, verrät LIVING.

News

LIVING hearts: Gießkannen

Gießkannen sind kleine Skulpturen, die in Haus und Wohnung wie Wanderpokale von Zimmer zu Zimmer ziehen: Diesen Frühling treten sie in unglaublicher...

News

Sommer Hotspot: Bootshaus

An der schönen blauen Donau.. kehrt man jetzt im »Das Bootshaus« ein und genießt bei erfrischenden Drinks und Snacks den Sonnenuntergang in einem von...

News

Sehnsuchtsort: Marrakesch

Riads, die an 1001 Nacht erinnern, verträumte Gärten, der Duft frisch gemahlener Gewürze und emsiges Treiben in den Souks der Medina – Marrakesch ist...

News

LIVING hearts: Beach Days

Strandtage lassen endlich nicht mehr auf sich warten – diese Trend-Pieces machen die Zeit am Meer oder Pool noch schöner. Falstaff LIVING zeigt die...

News

Eden Rock St. Barths x Diptyque

Dank der Kooperation des Nobelhotels Eden Rock St. Barths und Diptyque kann der erfrischende Duft der Inselherberge nun auch im eigenen Zuhause Einzug...

News

Sehnsuchtsorte: Côte d'Azur

Joie de Vivre: Die Côte d'Azur zählt zweifellos zu den schönsten Plätzchen am Mittelmeer. LIVING präsentiert Impressionen vom wunderschönen...

News

Boicut x Vöslauer

Für die 8. Sonderedition von Vöslauer holte sich der Mineralwasser-Hersteller den Wiener Künstler Boicut ins Boot. Das Output? Poppige Etiketten mit...

News

Happy Hour à la Flexform

Wie man gerne trinkt, so lebt man auch? Zeigen Sie uns Ihren Signature-Drink und wir sagen Ihnen welcher Wohnstil zu Ihnen passt. Gemeinsam mit der...

Advertorial
News

Sehnsuchtsorte: Italien

Die italienische Riviera lockt auch diesen Sommer mit Sonne, Meer und Dolce Vita. Für all jene, die zumindest gedanklich in die Ferne schweifen...