News

Travelguides

  • Long Weekend Lissabon – Die weiße Stadt am Tejo
    Nach einem schweren Erdbeben 1755 wurde Portugals Hauptstadt noch prachtvoller wiederaufgebaut. Die Patina längst vergangener Tage prägt bis heute das Flair der Stadt.
  • Long Weekend Berlin – Im Hauptstadtdschungel
    Jung, innovativ, sexy – Berlin ist ein echter Tourismusmagnet. Kunst, Kultur und die Küchen wirken anziehend.
  • Long Weekend Abu Dhabi – Wüste des Luxus
    Abu Dhabi entwicklet sich rasant zum heißen Place to be. Verbringen Sie ein Wochenende voll 1001 Nacht! Wir genießen den Sonnenuntergang im neuesten kulinarischen Hotspot.
  • Long Weekend: Lustvolles London
    Wir sagen Ihnen, was Sie an einem langen Wochenende in der britischen Metropole nicht verpassen sollten.
  • Long Weekend Istanbul – Zwischen Orient und Okzident
    Die türkische Weltstadt am Bosporus liegt bei Weltenbummlern stark im Trend. Wir sagen Ihnen, was Sie an einem langen Wochenende dort nicht verpassen sollten.
  • Long Weekend: Barcelona – Katalanische Rhapsodie
    Stadtflair und Strandvergnügen, trendige Shops und traditionelle Cafés, Sterneköche und Tapashelden – Was Sie an einem langen Wochenende in Barcelona keinesfalls verpassen sollten.
  • Long Weekend Genf – Der diskrete Charme der Bourgeoisie
    Französisches Flair trifft Schweizer Seriosität: Genf ist die internationalste Stadt der Eidgenossenschaft. Weltpolitik bestimmt das Business, Genuss die Freizeit.
  • Long Weekend: Apulien im Trend
    Übernachten in alten Landhäusern, Köche, die über offenem ­Feuer kochen, Gerichte, die nach guter Tradition schmecken. Tipps für ein Wochenende in Apulien.
  • Long Weekend Porto – Die Portwein-Stadt
    Die Stadt am Douro ist eine wahre Perle für Genussmenschen. Falstaff sagt Ihnen, was Sie an einem verlängerten Wochenende in Porto nicht verpassen dürfen.
  • Long Weekend Amsterdam – Perle der Niederlande
    Ein Paradies für Kreative: In Amsterdam brodelt die kulinarische Szene. Falstaff hat die besten Adressen für ein langes Wochenende.
  • Long Weekend Paris – Nicht nur für Verliebte
    Auch Gourmets kommen voll auf ihre Kosten – ist das romantische Paris doch nach wie vor eine jener Städte, in ­denen man am allerbesten isst.
  • Long Weekend Venetien – Das Prosecco-Paradies
    In Venetien wird nicht nur Grappa und der bekannteste Schaumwein Italiens erzeugt, die Region ist an und für sich ein Mekka für Feinschmecker.
  • Long Weekend: Luzern – Eine See-Rhapsodie
    In den Altstadtgassen treffen jahrhundertealte Traditionen auf eine reiche Genusskultur. Das hält die Moderne aber nicht davon ab, sich kreativ zu zeigen.
  • Long Weekend: Beau Bordeaux
    Bordeaux liegt im Epizentrum der Weinkultur, bereitet Spitzenköchen eine grandiose Bühne und strahlt mit seiner Top-Gastronomie und einem Weinmuseum über die Stadtgrenzen hinaus.
  • Long Weekend: So isst Wien
    Mit dem »Steirereck« hat Wien einen echten Knaller im Programm. Die Szene lebt – ob in den Gourmettempeln, den Beisln, am Donaukanal oder beim Heurigen.
  • Long Weekend: Prag – Die goldene Stadt
    Prag ist eine Kulturhochburg mit glanzvoller Geschichte: Gourmetaffine Kunstliebhaber werden von ihr magisch angezogen. Die besten Tipps für ein Wochenende.
  • Long Weekend: Lyon – Im Bauch Frankreichs
    Es sind die Kochkunst und die Esskultur, die diese Gourmetmetropole berühmt gemacht haben. Willkommen in einer Stadt, in der die lebende Kochlegende Paul Bocuse Lieblingsbürger ist.
  • Die Lagunen-Diva Venedig
    Durch die typisch verwinkelten Gassen Venedigs ist der Falstaff geschlendert, um die besten Reise-Tipps zu finden.
  • Long Weekend Barcelona: Kataloniens neue Küche
    In Barcelona eröffnen andauernd neue Restaurants und coole Lokale. Falstaff hält Sie auf dem ­Laufenden – große Küche und echte Geheimtipps!
  • Long Weekend Helsinki: Mehr als geselchter Elch
    »Die weiße Stadt« ist ein Schmelztiegel aus Cappuccino und Zimtschnecken, Champagner und Rentier, Erdbeeren und Cloudberry-Likör.
  • Zürich: Am Fluss der Zeit
    Wein der »Goldküste«, jede Menge kulinarische Neudenker und eine spannenden Design-Avantgarde: Zürich avanciert zur Kultstätte für Foodies und Fashionistas.
  • Long Weekend Alba: Tartufo Delizioso
    Drei Tage Alba und Umgebung im Piemont: Das bedeutet eine einzige Schlemmerorgie und jede Menge Tartufi während der Trüffelsaison.
  • Long Weekend Kopenhagen: Kulinarische Avantgarde
    Kopenhagen gilt mit René Redzepis »Noma« als Wiege der »New Nordic Cuisine«. Die dänische Hauptstadt hat aber auch abseits ihres berühmtesten Kochs jede Menge Highlights zu bieten.
  • Florenz: Im Herzen der Renaissance
    Neben der Kunst, wäre alleine die Kulinarik schon eine Reise nach Florenz wert. Am besten kombiniert man beides. Ein Streifzug durch Florenz – von Cantuccini bis zum Sterne-Restaurant.
  • Long Weekend: Avignon
    Schon die Päpste, die im Mittelalter hier residierten, ließen es sich gut gehen. Avignon bietet die ganze Palette südlicher Köstlichkeiten und eine bunte Auswahl an Weinen.
  • Long Weekend St. Petersburg: Glanzlicht im Hohen Norden
    Die glorreichen ­Zeiten der einstigen Zarenhauptstadt sind nicht vorbei – St. Petersburg überzeugt auch heute mit ihren pompösen Bauten und kulinarischen Highlights.
  • Long Weekend mit Bloggerin Eva Fischer: Gourmet-Paradies Niedersachsen
    Von der rauen Nordsee geht von jeher eine gewisse Faszination aus. Wilde Dünenlandschaften und weite Sandstrände bilden eine perfekte Kulisse für einen Kurztrip der den Alltag vergessen lässt: »Willkommen in Niedersachsen!«
  • Long Weekend in München
    Einheimische bezeichnen Bayerns Hauptstadt gern als »nördlichste Stadt Italiens«. Wir erkunden an einem Wochenende, was Münchens vielseitige Gastronomieszene zu bieten hat.
  • Long Weekend in der Festspielstadt Salzburg
    Salzburg ist eine der schönsten Städte der Welt. Falstaff nimmt Sie auf einen Streifzug zu Lieblingsplätzen mit, die Genießer zum Träumen bringen.
  • Long Weekend mit Bloggerin Eva Fischer: Auf der Sonneninsel Usedom
    2000 Sonnenstunden machen die Ostseeinsel Usedom zum perfekten Urlaubsziel. Die Architektur der Kaiserbäder fasziniert und auch kulinarisch wird einiges geboten.
  • Long Weekend mit Bloggerin Carolina Hubelnig: Das märchenhafte Elbland
    Märchenschlösser in lieblicher Landschaft, elegante Handwerkskunst und die prunkvolle Residenzstadt Dresden. Das Elbland bietet eine zauberhafte Kulisse für den Genussurlaub.
  • Long Weekend mit Eva Fischer: Genuss-Paradies Baden-Württemberg
    Sanfte Weinberge, der dichte Schwarzwald und beschauliche Städte, die mediterranes Flair versprühen. Foodbloggerin Eva Fischer gustiert sich durch Deutschlands Südwesten.
  • Long Weekend in der Wein-Metropole Stuttgart
    Baden-Württembergs Hauptstadt zählt zu den größten Weinbaugemeinden in Deutschland. Dank des milden Klimas im Neckartal ist auch der Tisch reich gedeckt.
  • Long Weekend: Kulinarische Entdeckungsreise durch Thüringen
    Kleines Land, große Kulinarik! Thüringen ist deftig und sanft zugleich. Hip und urban, gemütlich und urig. Die Foodblogger Toni und Bene nehmen uns mit nach Mitteldeutschland. Und Beagle Emil ist auch dabei.
  • Tipps für ein «Long Weekend» in Zug
    Von Velo-Routen, über Panoramawanderungen bis hin zu feinen Zuger Spezialitäten: Zug bietet eine erstaunliche Vielfalt.
  • Long Weekend im Weinland Franken
    Das schöne Franken ist bekannt für seinen Wein. Auf einer Anbaufläche von rund 6.100 Hektar trifft Tradition auf Moderne. Für ein Long Weekend haben sich die Blogger Toni & Bene auf kulinarische Entdeckungstour begeben. Und Beagle Emil ist auch dabei.
  • Long Weekend in Istanbul
    Alles Kebap oder was? Weit gefehlt! Die türkische Küche hat viel mehr zu bieten als nur gegrilltes Fleisch am Spieß. Wer all ihren Reichtum kennenlernen will, ist in Istanbul genau richtig!
  • Long Weekend-Kulinarik entlang der Jungen Donau
    Unberührte Natur, Spezialitäten von kleinen, regionalen Produzenten & eine einzigartige Kulturlandschaft. Die Blogger Toni & Bene nehmen uns mit auf Entdeckungsreise.
  • Long Weekend in Riga
    In der lettischen Hauptstadt, die auch die »Perle des Baltikums« genannt wird, hat sich eine spannende Fine-Dining-Szene entwickelt.
  • Long Weekend: Genuss erleben im Salzburgerland
    Salzburg ist immer eine Reise wert. Ein Streifzug durch die Stadt und ins Land, auf den Spuren von »Stille Nacht«, seiner Geschichte und seinem Zauber.
  • Long Weekend: Jerusalem – Sabbat in der heiligen Stadt
    Ein Wochenende in Jerusalem ist ein einzigartiges Erlebnis: Mit dem richtigen Insiderwissen ist das genau die richtige Zeit, um die neue Foodszene in der heiligen Stadt kennenzulernen.
  • Long Weekend in Moskau
    Moskau, die große Unbekannte Europas. Wie viele Seelen in dieser Stadt wohnen, das erfährt man vor allem, wenn man Zunge und Gaumen Reiseführer sein lässt.
  • Long Weekend in Oslo
    Oslo ist eine der am schnellsten wachsenden Städte Europas. Rund 680.000 Menschen leben in der Metropole am Fjord, die neben Natur und Kultur auch einige kulinarische Highlights zu bieten hat.
  • Long Weekend Zürich
    Zürich ist ein Schmelztiegel, in dem altehrwürdige Kulturinstitutionen und urbaner Flair zusammenkommen und kulinarische Neudenker auf Kochgranden treffen.
  • Long Weekend Hamburg
    Ob Hamburg wirklich die schönste Stadt der Welt ist? Machen Sie sich selbst ein Bild: Wir haben die Trend-Spots für den nächsten Besuch zusammengestellt. Es könnte was dran sein.
  • Long Weekend: Mein Wien!
    Hip wie noch nie und gleichzeitig voll fesselnder Geschichten, wohin das Auge blickt. Ein Insider gibt Tipps für eine der wohl lebenswertesten Metropolen der Welt.
  • Long Weekend Grado
    Grado ist ein Ort, der Antwort gibt auf die Sehnsucht des Nordeuropäers nach Meer, Sonne, guter Küche, feinen Spaziergängen und der Leichtigkeit des ­Dolce Vita. Und das zu jeder Jahreszeit.
  • Long Weekend in Edinburgh
    Edinburgh erwacht aus seinem kulinarischen Dornröschenschlaf – nie gab es bessere Zeiten für Genießer, um der schottischen Hauptstadt einen Besuch abzustatten.
  • Long Weekend in Tokio
    Tokio ist nicht bloß eine Stadt, sondern ein eigenes Universum. Wir erkundeten die Metropole an einem langen Wochenende.
  • Long Weekend in Neapel: Der Stern des Südens
    Neapel sehen und sterben? Die süditalienische Metropole ist längst nicht mehr so wild und gefährlich wie ihr Ruf. Statt der Mafia erwarten Sie hier mehr als 3000 Jahre Geschichte und mediterrane Esskultur.
  • Long Weekend Reims
    Ein Wochenende in Reims ist Pflicht für jeden Genießer. Die Stadt der Könige und des Champagners mit dem unvergleichlichen Flair lädt ein zu kulinarischen Genüssen.
  • Long Weekend: Tel Aviv
    Seit einigen Jahren entwickelt sich das »Miami des Nahen Ostens« zu einem Treffpunkt kulinarischer Experimente, die so überzeugend sein können wie die Menschen dieser quirligen Stadt.
  • Long Weekend im Südburgenland
    Ein verlängertes Wochenende im Südburgenland ist voll von kulinarischen Schmankerln und vinophilen Schätzen.
  • Long Weekend in Triest
    Triest, die alte, etwas zugige k. u. k. Hafenstadt an der Adria. Sie ist eine kulinarische Kosmopolitin. Und ihre lange Geschichte lässt sich aus den Kochtöpfen herausschmecken.
  • Long Weekend in Salzburg – Die viel Geliebte
    Salzburg vereint Kunst, Kultur, Lebensart, Gärten, Parks, Berge mitten in der Stadt und eine vielfältige Altstadt. Falstaff gibt Tipps für ein verlängertes Wochenende in der Festspielstadt.
  • Venedig: Endlich wieder Serenissima!
    Venedig wird seinem wunderbaren Beinamen »La Serenissima« tatsächlich wieder gerecht und präsentiert sich dieser Tage ohne Touristen-horden so heiter und gelassen wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Am allerschönsten: Auch die großen Attraktionen wie die Basilica oder die Peggy Guggenheim Collection sind nicht überlaufen.