Beschreibung der Region

Die Nahe ist ein relativ kleiner Fluss – doch an seinen Ufern wachsen Weine von unbestreitbarer Größe: In Monzingen, am oberen Flusslauf, im mittleren Nahetal bei Schlossböckelheim, Niederhausen und Norheim sowie am unteren Flusslauf bei Wallhausen, Sarmsheim und Dorsheim dominiert der Riesling. Verschiedenfarbige Schiefer verleihen ihm – gleich, ob trocken, frucht- oder edelsüß ausgebaut – Mineralität und komplexe Aromen. An anderen Stellen gibt es auch Böden auf Quarzit, auf Rotliegendem sowie auf vulkanischen Gesteinen. Neben Riesling besitzen auch die Burgundersorten hier eine gewisse Verbreitung. Die Nahe gilt zu Recht als ein Anbaugebiet voller Entdeckungen. An Talenten herrscht hier ebenso kein Mangel wie an wahren Schnäppchen.

Zeige Filter
Filter auswählen
770 Einträge

Erwähnt in

News

Weissen-Rat: Top 10 Riesling

Nach langem Nachdenken hat die Falstaff Wein-Jury eine Empfehlung der besten Riesling-Weine zusammengestellt.

Themenspecial

Rheinland-Pfalz: Wein und Kulinarik

Beim GenussDuell Rheinland-Pfalz werden die kulinarischen Köstlichkeiten der Region in den Vordergrund gerückt. Die Stars der Aktion sind Hobbyköche,...

Nahe

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weinbaugebiete

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche