Beschreibung

Sehr vielversprechend präsentierten sich die Traisental-DAC-Weine aus dem Jahrgang 2017 anlässlich der jüngsten Falstaff-Traisental-DAC-Verkostung. Rund 100 Weine wurden von nicht weniger als 46 verschiedenen Betrieben zur Bewertung eingereicht – ein neuer und erfreulicher Rekord. Saftig, aber auch mit guter Würze ausgestattet, präsentieren sich die Grünen Veltliner der aufstrebenden Region zwischen St. Pölten und dem Donautal, die Rieslinge gefallen mit lebendigem Säurerückgrat und ausgeprägten Steinobstnoten. Unübersehbar ist die Dynamik dieser kleinen, aber wachsenden Weinregion. Jahr für Jahr stoßen neue Namen in die Riege der Qualitätsproduzenten vor. Der Cup-Sieger in der Sortenkategorie Grüner Veltliner Traisental DAC heißt Herwald Hauleitner aus Wagram, die Gruppe Riesling Traisental DAC geht an Friedrich Preiß aus Theyern. Notizen von Peter Moser.

Tasting aus Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2018

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
92 Einträge