Beschreibung

Der Frage, wie gut sich die besten Weissweine aus Deutschland, der Schweiz und Österreich entwickeln, sind die Falstaff-Wein­chefredakteure in ihrem jeweiligen Heimatland mit einer Stichprobe nachgegangen. Peter Moser hat in den letzten Wochen seine Vinothek geplündert und hat österreichische Weissweine aus den letzten fünfzig Jahren nachprobiert. Martin Kilchmann hat die Schweizer Weinschatzkammer «Mémoire des Vins Suisses» besucht und gereifte eidgenössische Weissweine bester Herkunft verkostet.  Ulrich Sautter hat reife Weine aus Deutschland verkostet, die noch ab Weingut erhältlich sind. Wie die nachstehenden Weinnotizen zeigen, haben die Weissweine die Probe bestens bestanden

Tasting aus Falstaff Magazin Deutschland Nr. 3/2017

Tasting aus Falstaff Magazin Schweiz Nr. 3/2017

Tasting aus Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2017

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
81 Einträge