Beschreibung

Das Federspiel ist jene Kategorie der Wachauer Weintrilogie, die zwischen der leichtfüßigen Steinfeder und dem stattlichen Smaragd eingebettet ist. Sie steht für fruchtbetonte, mittelkräftige Weine aus allen Wachauer Weißweinsorten und Rosé und hat daher als Obergrenze 13 Vol.-% Alkohol. In dieser Kategorie findet der Weinfreund eine große Zahl an schwungvollen und bereits jünger zu trinkenden Speisenbegleitern. In einem ausgezeichneten Jahrgang – wie dies 2013 einer ist – verfügen diese Weine aber auch über eine sehr gute Reifefähigkeit. Das Falstaff-Magazin hat für Sie fast 200 aktuelle Weine probiert und eine Vielzahl empfehlenswerter Weine gefunden, die mit einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis aufwarten. Notizen von Peter Moser

Tasting aus Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2014

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
186 Einträge