Beschreibung

Auf den ersten Blick vermutet man in Südafrika alles andere als Weine im kühlen, eleganten Burgunderstil – schliesslich befinden wir uns in Afrika. Doch da gibt es eine Region, die genau diesen Weinstil im ansonsten heissen Klima des Kaps möglich macht: Elgin. Die einzigartige Lage am westlichen Kap, geprägt vom kühlenden Atlantischen Ozean und der Höhe der Rebberge, sorgt dafür, dass die Trauben optimal ausreifen, ohne zu stark von der Hitze geprägt zu werden. Dementsprechend fühlen sich Rebsorten wie Chardonnay, Pinot Noir und sogar Riesling hier besonders wohl. Auf genau diese Sorten hat sich das Weingut Lothian Vineyards, im Besitz von Gavin und Ewen Wilson, spezialisiert. Man will elegante, aussergewöhnliche Weine produzieren, die vom Terroir geprägt sind und sich am Stil des Burgunds orientieren. Um einen geeigneten Ort am Kap zu finden, suchte man Jahre und wurde an den Ufern des Palmiet River in Elgin fündig. Im weltberühmten Master of Wine Richard Kershaw fand man einen Weinmacher, der es schafft, die Region und ihre Besonderheiten in perfekter Weise auf die Flasche zu bringen. Authentisch und nach traditionellem Vorbild. Notizen von Dominik Vombach.

Tasting aus Falstaff Magazin Schweiz Nr. 2/2018

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
7 Einträge