Beschreibung

In einer der wichtigsten Verkostungen des Jahres unterziehen wir die Weine aus dem Chianti Classico – vornehmlich Chianti Classico Riserva – und den angrenzenden Gebieten einer eingehenden Prüfung. Unter Super-Tuscans subsumieren wir all jene Weine, die zwar aus den Weinbaugebieten der Zentraltoskana stammen, in der Regel aber nicht als DOC oder DOCG, sondern als IGT-Weine figurieren. Der Großteil der Weine stammt aus 2007, ein heißer, früher Jahrgang. Sie präsentieren sich heute sehr zugänglich, geschmeidig und opulent, die Eleganz des kühleren Jahrgangs 2006 fehlt ihnen jedoch. Wer also vollen Körper und Geschmeidigkeit liebt, der ist mit 2007 bestens beraten. Als Begleiter zu einem feinen Essen empfehlen wir hingegen den Jahrgang 2006 – dies gilt insbesondere für Weine auf Sangiovese-Basis. Notizen von Othmar Kiem

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
93 Einträge