Beschreibung

Champagner dient einzig dazu, in der Silvesternacht den Lieben Prosit Neujahr zu wünschen? Aber nein doch! Bei Kennern hat Champagner das ganze Jahr über Konjunktur. Und da es so viele unterschiedliche Champagner-Typen gibt, gibt es für jeden Anlass ein ganzes Füllhorn an Möglichkeiten: Es gibt den richtigen Champagner, um sich nach einem langen Arbeitstag zu erfrischen. Es gibt den Champagner, der ein ausgedehntes Sonntagsfrühstück veredelt. Es gibt Champagner, den man beim Kochen trinkt, und solchen, mit dem man die Mahlzeit verfeinert. Falstaff hat sich auf den Champagner-Galas, die im Oktober durch mehrere deutsche Städte tourten, umgesehen und zusätzlich die Sortimente des Handels gecheckt. Und voilà: Hier ist unsere Champagner-Kollektion, die für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel eine Trouvaille bereithält. Notizen von Ulrich Sautter

Tasting aus Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2017

Tasting aus Falstaff Magazin Schweiz Nr. 8/2017

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
70 Einträge