Beschreibung

Die kraftvollen, von Cabernet Sauvignon dominierten Rotweine aus Kalifornien sind unter Weinfreunden längst Kult geworden. ­
In den 1970er-Jahren legten Namen wie Beringer, Caymus oder Robert Mondavi den Grundstein zu ihrer internationalen Akzeptanz, heute bietet eine ganze Schar ambitionierter Winzer aus dem Napa Valley ihre Cabernets für teures Geld an. Zahllose Boutique Wineries versuchen am Boom mitzunaschen und haben die Traubenpreise in astronomische Sphären gedrückt. Eine Flut von hohen Parker-Punkten und eine fast unstillbare Nachfrage macht viele dieser Weine heute unbezahlbar. Da macht es durchaus Sinn, sich mit den älteren Jahrgängen zu befassen, die zwischenzeitlich bestens herangereift sind. Kalifornien-Sammler Ralph Wiplinger aus Linz hat für eine Rückschau einige feine und rare Kreszenzen aus seinem Keller geholt. Notizen von Peter Moser

Tasting aus Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2017

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
23 Einträge