Beschreibung

Neben Weißburgunder und Chardonnay bringt auch der Grauburgunder sehr gute Ergebnisse. Falstaff hat verkostet und auch heuer den Neuburger, die Weine mit der Herkunft »Leithaberg DAC weiß« und von Burgundersorten dominierte Cuvées in die große Verkostung miteinbezogen.

Der junge Jahrgang 2014 bringt gut strukturierte, leichtfüßig wirkende weiße Burgunder, 2013 wirkt vergleichsweise komplexer und saftiger – der Großteil der im Holzfass ausgebauten Weine wird von weiterer Flaschenreife bestimmt profitieren. 2014 wird früher zu trinken sein.

Notizen von Peter Moser

Tasting aus Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2015

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
178 Einträge