Beschreibung

Falstaff-Chefredakteur Peter Moser besuchte zahlreiche Spitzenbetriebe in Burgund, um sich einen aktuellen Eindruck zu verschaffen, wie die letzten Jahrgänge ausgefallen sind. Die Ernte des jüngsten Jahrgangs war zu diesem Zeitpunkt bereits allgemein abgeschlossen, die Zufriedenheit mit der hohen Qualität unüberhörbar, denn auch in der Burgund rechnet man für das Jahr 2009 sowohl bei den weißen wie bei den roten Gewächsen mit ausgezeichneten Weinen. Bei Clos de Tart war man am 19. September 2009 mit der Ernte fertig, das Wetter war vor der Lese so gut gewesen, dass man auf jede Art der Vor- und Auslese verzichten konnte, wie Regisseur Sylvain Pitiot berichtete.

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
8 Einträge