Beschreibung

Die „Frühreifende“ – das heißt Tempranillo ins Deutsche übersetzt – zählt zu den wichtigsten Rebsorten Spaniens und Portugals. Allein in Spanien sind über 200.000 Hektar mit Tempranillo bepflanzt, was ihm im Rebsortenspiegel Platz zwei hinter dem Airen beschert. Seine bedeutendsten Regionen sind dabei das Rioja und das Ribera del Duero. Und obwohl er heute gerade in allererster Linie mit dem Rioja in Verbindung gebracht wird, wird er erstmalig im 13. Jahrhundert im Ribera del Duero erwähnt, was ihn auch zu einer der ältesten Rebsorten der Iberischen Halbinsel macht. Erstaunlicherweise stand er auch vor Hunderten von Jahren in der Toskana, wo er als Malvasia Nera bekannt war. Die früh austreibende und früh reifende Sorte hat in Portugal ihren Schwerpunkt im Douro-Tal unter dem Namen Tinta Roriz und erbringt dort hochwertige, trockene Stillweine; die Sorte ist aber ebenso Bestandteil der Portweinproduktion. Die wenig für Fäulnis anfällige Rebe – umso mehr aber für Falschen Mehltau – neigt bei hohen Erträgen zu einer recht blassen Farbe. Für hohe Qualitäten sind bei der recht wuchskräftigen Rebsorte Ertragsbeschränkungen dringend notwendig. Im Rioja wird Tempranillo zumeist mit Garnacha, Mazuelo und Graciano verschnitten, wobei er durch Ausbau in Barriques noch Feinheit und Komplexität gewinnt. Immer mehr Winzer gehen aber auch dazu über, die Weine reinsortig auszubauen. In Navarra und vor allen Dingen im Ribera del Duero entstehen auch Cuvées sowie sehr hochwertige reinsortige Weine aus dem Tempranillo, ebenfalls zumeist unter Verwendung von neuem Eichenholz. In Portugal findet man ihn neben dem Namen Tinta Roriz hauptsächlich im Süden unter der Bezeichnung Aragonez. In den meisten Ländern der Neuen Welt spielt der Tempranillo keine Rolle, mit einer Ausnahme: Argentinien. Hier wird von immerhin über 6000 Hektar Tempranillo Wein erzeugt.

Geschmack

mittlere Farbdichte, dunkelbeerig, Brombeere, würzig, Zitronengras, Zimt, Vanille, Jod, elegant, mittelgewichtig bis körperreich

FACTS

Reife
mittellange Reifeperiode nach frühem Austrieb
Reifepotential
trinken, 2–15 Jahre
Preis
8 bis 75 €
Zeige Filter
Filter auswählen
471 Einträge