Wildhasenrücken mit Kastanienpüree und Elsbeerensauce

© Herbert Lehmann

© Herbert Lehmann

Wildhase

Zutaten (4 Personen)

2
ausgelöste Wildhasenrücken
250
g
Bauchspeck in dünnen Scheiben
weißer Pfeffer aus der Mühle
Meersalz

Maronipüree:

Zutaten (4 Personen)

400
g
geschälte und gekochte Maroni
1
EL
klein gewürfelte schwarze Trüffel oder Schwarze Nüsse
125
ml
Obers
Wildfond nach Bedarf
Tannenhonig
1
EL
Butter
Salz

Sauce

Zutaten (4 Personen)

600
ml
kräftiger Wildfond
2
EL
Elsbeeren-Fruchtpüree
2
EL
Elsbeerenhonig
2
EL
getrocknete Elsbeeren (eingeweicht)
1 guter
Schuss
Elsbeerenschnaps
1-2
TL
Apfel-Balsamessig (Gölles)
1 kleines
Stück
Schokolade (70 % Kakaoanteil)
Salz

Garnitur

Zutaten (4 Personen)

16
Maroni
Butter
Elsbeerenschnaps
Elsbeerenhonig
in Likör eingelegte Elsbeeren

Zubereitung

Hase:
Die ausgelösten Rückenfilets sauber parieren, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit dem Speck ummanteln. Im auf 220 °C vorgeheizten Backofen in einer Bratrein je nach Größe 6–8 Minuten garen. Im Speckmantel eingewickelt bis zum Anrichten warm rasten lassen.

Maronipüree:
Die weich gekochten Maroni durch den Wolf drehen oder durch ein feines Sieb streichen. Mit kochendem Obers verrühren und mit heißem Fond abschmecken. Die gehackte Trüffel bzw. die gehackten Schwarzen Nüsse unterheben und das Püree mit kalter Butter, etwas Tannenhonig und einer Prise Salz abrunden.

Sauce:
Den Fond langsam um zwei Drittel einkochen lassen, dann Fruchtpüree, Honig und die in etwas Wasser eingeweichten Elsbeeren samt Einweichwasser dazugeben. Noch eine Weile einköcheln lassen, bis die Sauce eine fast sirupartige Konsistenz hat.

Mit Elsbeerenschnaps, Apfel-Balsamessig, Schokolade und einer Prise Salz abschmecken.

ANRICHTEN

Das Maronipüree mittig auf den Tellern verteilen und mit dem Löffelrücken verstreichen.
Das Fleisch schräg zur Faser in etwa 2 bis 3 Zentimeter dicke Scheiben schneiden und auf dem Maronipüree anrichten.

Die Elsbeeren mit der Sauce rundherum platzieren, in die Mitte einige glasierte Maroni geben und mit eingelegten Elsbeeren ausgarnieren.

WEINTIPP

Wolfgang Sievers empfiehlt dazu einen Pinot Noir Reserve 2007 vom Weingut Juris aus Gols.

 
Aus dem Falstaff Magazin Nr. 07/2010

Mehr zum Thema

Rezept

Paprikahendl mit Butternockerl

Ein Stückchen Heimat hat Sebastian Frank mit seinem Rezept für Paprikahendl mit nach Berlin genommen. Die Butternockerl dürfen dabei natürlich auch...

Rezept

Gedämpfter Stör

Der feine Fisch wird gemeinsam mit Wurzelgemüse und einer selbst gemachten Mayonnaise serviert.

Rezept

Feuerfleck mit selbst gemachtem Ricotta

Ein Rezept aus Übersee: Edi Frauneder aus dem New Yorker Restaurant »Edi & the Wolf« verfeinert seinen Feuerfleck mit karamelisierten Zwiebeln und...

Rezept

Gebratener Rehrücken

Das Wild serviert Karl Damegger mit einem herzhaften Feigen-Rotkraut.

Rezept

Lammniere mit Kartoffelchips

Zu der Innereien-Kreation von Constantin Fischer gibt’s außerdem Krautsalat und einen Joghurt-Dip.

Rezept

Asia-Pfanne mit Rübe & Reis

Ein schnelles, aromatisches und farbenfrohes Pfannengericht, das mit pink gefärbtem Reis serviert wird.

Rezept

Strudel mit Mangold und Schweinefilet

Pikante Strudel-Variante, die mit Salat und Sojasauce serviert wird.

Rezept

Spanferkel

Stefano Zonca, aus dem Aostatal in Italien, serviert sein Spanferkel mit Kümmelrotkraut, Backapfel und Apfelweinsauce.

Rezept

Wildhase mit Spinat und Quinoa

Feines Fleisch und zwei einfache Beilagen kombiniert Constantin Fischer zu diesem Gericht.

Rezept

Asiatische Fischbällchen

Ein schnelles Rezept zur Resteverwertung.

Rezept

Kalbsbries & Krebse

Ein ausgefallenes Krebsrezept von Spitzenkoch vom ausgezeichneten »Internationaler Koch des Jahres« Andreas Döllerer aus Golling bei Salzburg.

Rezept

Tafelspitz mit Pommes Maximes, Pimentos und Steinpilzen

Saftiges Fleisch bester Qualität von Wiesbauer Gourmet, zubereitet von Spitzenkoch Harald Brunner, Restaurant »Das Spittelberg«, Wien.

Rezept

Rindsrücken vom Tiroler Grauvieh

Ein Rezept von Johannes Pascher, aus dem Restaurant »Hotel Post Ischgl«, Österreich, serviert mit Babykarotten, Selleriemusseline und Rosmarinflan.

Rezept

Pasta Felicetti mit Spinat und Speck

In einem kleinen Bergdorf in den Dolomiten wird die angeblich »beste Pasta der Welt« hergestellt, die Constantin Fischer in diesem Gericht in Form...

Rezept

Schwertfisch nach Bagnarese Art

Für dieses Gericht aus Kalabrien wird der Fisch mit der Soße im Ofen gegart.