Thai-Kürbissuppe

© www.wolfganghummer.com

© www.wolfganghummer.com

Zutaten

3
EL
Kokosöl
500
g
Kürbis
400
g
Karotten
1
Stück
Frühlingszwiebel (50 g)
1
Stück
kleine Chili
1
Stück
Knoblauchzehe
5
cm
Ingwer (30 g)
1
TL
Kurkuma
500
ml
Gemüsefond
400
ml
Kokosmilch
5
Blätter
Thaibasilikum
1
Stück
Limettenblatt
Prise
Salz
EL
Sojasauce
Gehäufter Löffel Kokosöl
Prise
Schwarzer Pfeffer
1
EL
Limettensaft
Frischer Koriander zum Servieren
  1. Den Kürbisstrunk abschneiden. Kürbis nach Bedarf schälen. Kürbis aushöhlen und abwiegen. Die gleiche Menge Karotten verwenden. Karotten schälen. Kürbis und Karotten in grobe Stücke schneiden. Ingwer und Kurkuma schälen. Frühlingszwiebel, Chili, Ingwer, Kurkuma und Knoblauch fein hacken. 
  2. Kokosöl in einem Topf erhitzen. Frühlingszwiebel, Ingwer, Chili, Kurkuma und Knoblauch glasig braten. Karotten und Kürbis dazugeben und ohne zu bräunen braten. Mit Suppe und Kokosmilch aufgießen, Basilikum und Limettenblatt dazugeben. Einmal aufkochen, Basilikum und Limettenblatt dazugeben. Für 10 bis 15 min auf mittlerer Flamme köcheln, bis das Gemüse weich ist. Gemüse mit einer Nadel anstechen. Wenn das Gemüse leicht herunterrutscht, ist es weich.
  3. Limettenblatt und Basilikum entfernen. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren.
  4. Mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Limettensaft würzen. Mit etwas Koriander servieren.

Tipp

  • Für das Gericht empfiehlt sich wegen der schönen Farbe und weil er nicht geschält werden muss Hokkaido Kürbis.
  • Statt dem Kaffir Limettenblatt einfach etwas Limettenschale verwenden. Gerne können Sie auch frischen Kurkuma oder ersatzweise Kurkuma Pulver verwenden.
  • Thaibasilikum durch normales Basilikum ersetzen und 1 Stk. Sternanis mit kochen. 

Dieses Rezept stammt aus Simply Veggie, dem vegetarischen Kochbuch von Julian Kutos.

Mehr Informationen zum Kochbuch finden Sie hier.

Mehr zum Thema

Rezept

Karkassensuppe mit Butternockerln

Besonders in den kälteren Monaten gibt's nichts besseres als eine wärmende Suppe. Wir empfehlen das Rezept von Küchenchef Lukas Nagl aus...

Rezept

Stosuppe

Die einfache Suppe gilt im östlichen Weinviertel als beliebte Fastenspeise.

Rezept

Griechische Osternacht-Suppe mit Lamminnereien

Diese würzige Suppe mit zarten Innereien vom Lamm wird in ­Griechenland traditionell nach der Osternachtsmette genossen.

Rezept

Kärntner Kirchtagssuppe

Eine feine Suppe für die ganze Familie: Die Kärntner Kirchtagssuppe ist eine regionale Spezialität und wird traditionell mit einem Stück Kärntner...

Rezept

Französische Zwiebelsuppe

Ein französischer Klassiker, der garantiert schmeckt: Zwiebelsuppe mit Käse überbackenen Baguette aus dem Kochbuch »Hot Cheese« von Polina Cheznakova.

Rezept

Congee

Wer beim Neujahrsfest ein bisschen zu tief ins Glas geschaut hat, kann seinen Kater am nächsten Morgen mit Corti's Katerfrühstück ertränken.

Rezept

Steinpilzsuppe mit Pilzen und Lauch

Der Küchenchef Manuel Ulrich vom 1-Sterne-Restaurant »Ösch Noir« kredenzt eine feine Steinpilzsuppe für den Festtag.

Rezept

Pinzgauer Kaspressknödel in der Rinderkraftsuppe

Vitus Winkler verwöhnt zu Weihnachten mit Kaspressknödeln. Ganz wichtig: Die Würze des Käses. Ein ­richtiger »Stinker« wie der Pinzgauer Bierkäse muss...

Rezept

Goldene Joich: Jüdische Hühnersuppe mit Matzeknödeln

Einer gute Hühnersuppe findet man in fast allen Küchen dieser Welt, so auch in der jüdischen. Wir zeigen, wie man die köstliche Suppe mit...

Rezept

Geröstete Cherrytomaten-Suppe mit Kurkuma

Tanja Grandits verrät in ihrem Kochbuch «Tanja Vegetarisch» eine aromatische Tomatensuppe mit kleinen, reifen Kirschtomaten, die zuerst im Ofen...