Steinpilz Risotto

Willi Klinger

© Dopplinger | Falstaff

Willi Klinger

Willi Klinger

© Dopplinger | Falstaff

Zutaten (4 Personen)

500
g
Risottoreis, z.B. Carnaroli »Acquerello
100
g
Butter
1
kleine weiße Zwiebel (etwa 50 g)
60
g
getrocknete oder 300 g frische Steinpilze
100
ml
trockener Weißwein
1,5
l
Hühnersuppe
120
g
Parmigiano Reggiano gerieben
Salz
1
EL
gehackte Petersilie

Zubereitung:

Zuerst die Pilze vorbereiten:

  • Macht man den Risotto mit frischen Pilzen, kocht man die Stiele mit der Suppe auf, und brät die in 5 mm dicke Scheiben geschnittenen Pilzhüte etwa 5 Minuten in Butter an und rührt sie gegen Ende der Kochzeit mit der Petersilie in den fast fertigen Risotto ein.
  • Trockenpilze werden etwa eine Stunde in lauwarmem Wasser eingeweicht. Dann herausnehmen, ausdrücken und in kleine Stücke schneiden. Das Einweichwasser durch einen Kaffeefilter filtrieren und ½ Liter Pilzflüssigkeit zur Suppe geben und zum Kochen bringen. Dann heiß simmern lassen.

Im nächsten Schritt wird das Risotto zubereiten: 

  • Die fein gehackte Zwiebel wird in der Butter solange sanft angeschwitzt, bis ihre Vegetationsflüssigkeit verdampft ist, sie aber keine Farbe genommen hat. Danach die Hitze etwas höher schalten und die vorbereiteten Trockenpilze dazugeben und zwei Minuten durchrösten.
  • Danach den Reis unter ständigem Rühren mit einem Holzlölffel in dem Butter-Zwiebel-Pilze-Gemisch anrösten („Tostatura“), wobei jedes Reiskorn damit imprägniert und auch versiegelt wird.
  • Das Ganze wird mit dem Weißwein abgelöscht, was dem Gericht eine Spur Säure verleiht. Wenn der Wein verdampft ist, die einige Schöpfer heiße Suppe angießen und die Hitze nochmals erhöhen. Arbeitet man mit ungesalzener Suppe, jetzt vorsichtig salzen, denn wenn zum Schluss wie üblich noch Butter und Parmesan eingerührt werden („Mantecatura“), wird der Risotto ohnehin noch salziger.
  • Je nach Geschmack kann man den Risotto am Ende trockener oder suppig („all’onda“) halten. Der Reis soll nicht zu weich sein, aber auch nicht zu hart.
  • Ganz zum Schluss ein Stück Butter und den Parmigiano Reggiano auf den Risotto geben, etwas warten und dann energisch durchmischen, sodass die Butter und der Parmesan mit dem kleinen Überschuss an Suppe im Reis zu einer cremigen Emulsion verbinden. Gegebenenfalls die sautierten Frischpilze und die gehackte Petersilie einrühren und sofort auf heißen Tellern servieren.

Und so geht's:

Mehr zum Thema

Rezept

Reisfleisch

Das Reisfleisch vereint viele Welten in sich, vom würzigen Paprika des Balkans über den Emmentaler der Schweiz und den Risotto-Reis ­Italiens.

Rezept

Nasi-Goreng

In ganz Asien wird gern zum Frühstück Reis gebraten. Die indonesische Version ist dank Shrimppaste besonders würzig.

Rezept

Rote-Rüben-Risotto

Für dieses Gericht verkochen wir die Rote Rübe von der Wurzel bis zum Blatt. Taleggio, der würzige, zartschmelzende Käse Norditaliens, sorgt für das...

Rezept

Congee mit Huhn und Ei

Die cremige Reissuppe ist im Süden Chinas ein beliebtes Frühstück. Wir servieren sie mit Huhn und Ei.

Rezept

Baghali Polo

Der Persische Reis wird mit Lammstelzen und Saubohnen serviert. Besonders geschätzt wird die knusprige Reisschicht »Tah-dig«, die sich am Topfboden...

Rezept

Kohlrabi-Mango-Curry mit Paneer und Kurkuma-Mandel-Reis von ORYZA

Intensiv blumiges Aroma, weiche, zart schmelzende Textur, außergewöhnlich weiße Körner: Der ORYZA Selection Kamalis ist eine genussvolle Entdeckung...

Rezept

Pilaf vom Hendl mit Kräutern und Heidelbeeren

Der international beliebte Reis-Klassiker mit Hühnerkeulen zum selber machen!

Rezept

Reisfleisch von der Wiener Schnecke mit Parmesan

Was gibt's Besseres an kalten Tagen, als eine gutes Reisfleisch? Spitzenkoch Robert Letz verfeinert sein Risotto mit Schnecken. Im Video zeigt er, wie...

Rezept

ORYZA Milchreis-Trifle mit Heidelbeeren und Haferflocken-Crumble

Die natürliche Note des ORYZA Bio Milchreis macht das Milchreis-Trifle zu einem zart schmelzenden Erlebnis.

Rezept

Kalbsfilet im Basilikum-Mantel mit Mangold-Duftreis

Intensiv blumiges Aroma, weiche, zart schmelzende Textur, außergewöhnlich weiße Körner: Der ORYZA Selection Kamalis ist eine genussvolle Entdeckung.

Rezept

Kräuter-Reis-Salat mit karamellisierten Pflaumen und Walnuss-Dressing

Karamellisierte Pflaumen, Walnuss-Dressing und herzhafter Bio-Naturreis vereinen sich zu einem Reisgericht mit ganz besonderer Note.

News

Weiterbildung als Reissommelier

Reisfachgeschäfte, reisproduzierende Unternehmen und gehobene Restaurants setzen schon lange auf dieses Wissen – Reissommelier für gehobene...

Rezept

Artischocken-Risotto mit geschmolzenem Taleggio

Das Artischocken-Risotto mit geschmolzenem Taleggio von Cornelia Poletto harmoniert besonders zu Pommery Brut Royal Champagner.

Rezept

Risotto Genovese

Mit dem Frühling sprießt auch wieder der Basilikum im Garten – Food-Blogger Julian Kutos mischt ein frisches Pesto Genovese mit Risotto.

News

Heiß auf Reis: Reiskocher im Test

Der perfekt gegarte Reis in nur wenigen Schritten und ganz ohne Umrühren: Reiskocher im Test.

Rezept

Meeresfrüchte Risotto

Ein Rezept für Freunde von Muscheln und Calamari.

News

Reis-Vielfalt in Form und Farbe

Rot, schwarz oder weiss. Rund oder länglich. Reis hat auf der ganzen Welt Kultstatus. Mit Rezeptideen von Spitzenköchen!

Rezept

Chirashi Zushi

Beim Chirashi Zushi werden Reis und Fisch offen in einer Schale serviert. Akio Tsurumi aus dem Restaurant »Usagiyama« präsentiert seine Version.

Rezept

Steinbutt / Naturreis / Papaya-Mango-Salat / Panang-Curry

Ein raffiniertes Reis-Rezept von Andreas Fuchs. Er hat im Laufe der Jahre die asiatische Küche perfektioniert. Im Wiener Edel-Asiaten »Yohm« kocht er...

Rezept

Risotto / Olivenöl / Grana Padano / Gemüse / Scampi

Eine raffinierte Rezeptidee von Spitzenkoch Heinz Beck. In seinem Restaurant »La Pergola« in Rom bringt er seine Liebe zur mediterranen Küche zum...