Spaghetti Con Le Sarde

© Konrad Limbeck

© Konrad Limbeck

Zutaten (2 Personen)

1
Fenchelknolle (klein geschnitten, Grün gewaschen, Strunk und Abschnitte aufgehoben)
1
Dose(n)
Sardinen in Olivenöl (abgetropft, das Öl aufgehoben)
15
Rosinen
20
Pinienkerne
2
Salz- oder Ölsardellen
1
mittelgroße Zwiebel
1/8
l
Weißwein
1
Handvoll
Semmelbrösel
1
Prise
Fenchelsamen
1
Schuss
Olivenöl
4
Safranfäden (optional)
  1. Wein kurz aufwallen lassen, von der Hitze nehmen, Rosinen und Safran (falls Sie ihn verwenden) hinein geben und ziehen lassen. Die Pinienkerne und die Brösel im Backrohr bei 180 °C  rösten bis beide eine schöne goldbraune Farbe haben.
  2. Zwiebel, Fenchelsamen und Sardellen im Öl aus der Dose braten, bis die Zwiebel glasig werden und die Sardellen zerfallen sind. Fenchel zugeben und braten, bis er weich geworden ist. Mit dem Rosinen-Safran-Wein aufgießen und einkochen lassen. Die Pinienkerne und die Sardinen zugeben und durchrühren.
  3. Einen Topf mit 1,5 Liter Wasser aufstellen, salzen und die Fenchelabschnitte zugeben. Zum Kochen bringen. Den Fenchel entfernen und die Pasta im Fenchelwasser al dente kochen und vor dem Abgießen ein wenig Kochwasser zur Seite stellen. Mit ein wenig Olivenöl mischen, und die Pasta in die Pfanne mit der Sauce geben. Mit Kochwasser kurz durchrühren, bis die Sauce sämig geworden ist. Mit den Bröseln statt Käse zum Bestreuen servieren.

TIPP

Statt Rosinen und Pinienkernen können Sie im Herbst auch Zwetschken und Walnüsse verwenden.
In Sizilien wird die Pasta mit wildem Fenchel und frischen Sardinen zubereitet. Wenn Sie eines der beiden bekommen, schlagen Sie zu!


Mehr zum Thema

Rezept

Linguine/Fettuccine alla Carbonara vegetariana

Im Frühling ein Spinat – was gibt es Besseres? Wir präsentieren ein Rezept, ganz ohne die klassischen Beilagen.

Rezept

Kichererbsen Casarecce mit Artischocken, Zucchini und violetten Kartoffeln

Farbenfrohe Pasta-Kreation inspiriert vom Schweizer Spitzenkoch Pietro Leemann, der als Wegbereiter der gehobenen vegetarischen Küche gilt.

Rezept

Kichererbsen Casarecce mit Kürbis, Lauch und Salbei

Die protein- und ballaststoffreiche sowie zudem auch gluten- und cholesterinfreie Pasta aus Hülsenfrüchten wird in Kombination mit Gemüse und Kräutern...

Rezept

Linguine alla Veneziana

Bella Venezia! Mit diesem Rezept von Devis Dal Degan aus der «Ristorante Bindella» kommt ein venezianischer Flair zu Ihnen nach Hause.

Rezept

Spaghetti alla Bottarga

Weniger ist mehr: Bottarga di muggine macht eine simple Pasta zum absoluten Genuss.

News

Academia Barilla – die Kunst der Pasta in Perfektion

Academia Barilla ist perfekt für alle Pasta-Gourmets mit höchsten Ansprüchen. Mit italienischer Leidenschaft, traditionell und mit viel Liebe...

Advertorial
Rezept

Fusilli mit Speck und Radicchio

Ein Rezept aus dem Hause Barilla. Fusilli eignen sich hervorragend zu Fleischsaucen und werden hier mit Speck und Radicchio serviert.

News

Produkttest: Pesto für die Pasta

Ein simples Rezept mit großem Geschmack: Doch kann ein Pesto aus dem Kühlregal mit einem selbstgemachten mithalten?

News

Pasta-Himmel

In den Dolomiten entstehen Teigwaren, die unter Sterneköchen als »beste Pasta der Welt« gehandelt werden. Falstaff besuchte die kleine Nudelmanufaktur...

News

Die vielen Formen der Pasta

Pasta kann in vielen Formen und Farben auftreten. Die Spitzenköche Mario Gamba und Heinz Beck bringen Licht hinter das Geheimnis der großen Vielfalt.

News

Wie Pasta gemacht wird

Pasta leicht selbst gemacht: klingt schwierig, ist aber durchaus einfach.

News

Pasta-Rezeptstrecke: Al dente

Eine Liebeserklärung, al dente gekocht: Drei Spitzenköche verraten ihre kreativen Rezeptideen mit Pasta. Und zeigen mit Milzagnolotti, Bandnudeln und...

News

Was richtig gute Pasta ausmacht: die drei Qualitätsfaktoren

Weizen, Pastadüse und Trocknung: hier finden Sie alles, was Sie um die Qualität von guter Pasta wissen sollten.

News

Die Geschichte der Pasta

Die beliebte Teigware ist aus keiner Küche wegzudenken, doch woher stammt die Pasta denn eigentlich? Eine Geschichte, die bis ins alte China...