Schupfnudeln mit Sauerkraut

© Lukas Lienhard, AT Verlag

Schupfnudeln mit Sauerkraut

© Lukas Lienhard, AT Verlag

Für die Schupfnudeln

Zutaten

350
g
mehligkochende Kartoffeln
Salz
35 - 75
g
Weissmehl (Type 550)
25
g
Dunstmehl
1
Eigelb
25
g
weiche Butter
frisch geriebene Muskatnuss
Mehl für die Arbeitsfläche

Für das Sauerkraut

Zutaten

200
g
Sauerkraut
50
g
Butter
1
Lorbeerblatt
0,5
Pimentkorn
5
Wacholderbeeren
etwas
weisser Pfeffer aus der Mühle
100
ml
Geflügelfond

Ausserdem

Zutaten

80
g
Räucherspeck, in Scheiben
1
Zwiebel, in Würfel geschnitten
Butter zum Braten
  • Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser zugedeckt weich kochen. Abgiessen, schälen, in den Topf zurückgeben und auf kleiner Stufe auf der Herdplatte trocken dämpfen. Für das gute Gelingen der Schupfnudeln ist es wichtig, dass die Kartoffeln nicht mehr feucht sind! Dann die Kartoffeln durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken.
     
  • Das Mehl und den Dunst über die Kartoffeln sieben (falls Sie keinen Dunst zu Hause haben, die Menge einfach mit Mehl ergänzen). Das Eigelb und die weiche Butter beifügen und die Masse mit Salz und Muskat würzen. Alles zu einem festen Teig verarbeiten; je nach Kartoffelsorte und -qualität muss noch etwas Mehl beigefügt werden.
     
  • Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und den Kartoffelteig in lange Schlangen rollen. Diese jeweils in Stücke von 8 cm Länge teilen und die Enden zu Spitzen drehen. Möglichst rasch in sieden- dem Salzwasser kochen, bis die Schupfnudeln an der Wasseroberfläche schwimmen. Mit einem Schöpfsieb herausheben, auf ein Küchentuch legen und kurz abtropfen lassen.
     
  • Das Sauerkraut mit der Butter und den Gewürzen in einem Topf gut anschwitzen, bis es ganz leicht Farbe annimmt, dann mit dem Geflügelfond aufgiessen und sämig einkochen.
     
  • Inzwischen die Speckscheiben in einer Bratpfanne schön kross braten, herausnehmen. Etwas Butter in der Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Die Schupfnudeln dazugeben und goldbraun rösten. Das Sauerkraut zugeben, abschmecken, anrichten und den Speck darauflegen.

You & Me

© Lukas Lienhard, AT Verlag

You & Me
The Art of Sharing
Verlag: at Verlag
Umfang: 384 Seiten
ISBN: 978-3-03902-095-9
Preis: CHF 79
at-verlag.ch

Mehr zum Thema

Rezept

Filet Wellington vom Osterschinken

Schinken in Brotteig einmal anders: In Wirsingblätter und Champignon-Duxelles gewickelt und anschließend mit Blätterteig umhüllt, kommt er luftiger...

Rezept

Gebratener Mostviertler Spargel mit Ricotta und Apfel

Jetzt wird es richtig Frühling: Zart angegrillter Spargel mit einer aufsehenerregend köstlichen Sauce!

Rezept

Gnocchi al Limone – Zitronengnocchi

Pasta mit frischer Note – Rezepttipp aus dem Kochbuch »Limoni« von Gennaro Contaldo.

Rezept

Flammkuchen nach Elsässer Art

Die Geburt des Flammkuchens war, wie bei vielen Speisen, purer Zufall. Bei der perfektionierten Rezeptur nach Elsässer Art trifft Sauerrahm auf Speck...

Rezept

Mohnknöderl mit Grünen Spargel

Die nussigen Aromen der kleinen Knödel harmonieren wunderbar mit dem frischen Stangengemüse.

Rezept

Risotto alla Milanese von Nadia Santini

Die lombardische Köchin Nadia Santini kocht ein »Risotto alla Milanese« und verleiht dem Gericht dabei ihre eigene persönliche Note.

Rezept

Vincisgrassi aus Kitchen Impossible

Sven Wassmer musste die italienische Innereien-Lasagne in Folge 3 der 7. Staffel des VOX-Erfolgsformats nachkochen. Das Originalrezept stammt von...

Rezept

Risotto mit Radicchio

Das köstliche vegetarische Wintergericht aus Treviso

Rezept

Rote-Bete-Ravioli

Ricky Saward vom »Seven Swans« in Frankfurt ist der erste vegane Sternekoch und hat dieses extravagante Gericht kreiert. Perfekt für den Valentinstag.

Rezept

Lasagne di Pane Carasau aus Kitchen Impossible

Ein weiteres Rezept aus dem Kitchen Impossible Kochbuch: In Staffel 4 wird Tim Raue von Tim Mälzer nach Sardinien geschickt und muss folgende Lasagne...

Rezept

Spaghetti al Pomodoro

Gennaro Esposito zaubert einen Klassiker der italienischen Küche: Die »Spaghetti al Pomodoro« aus Kampanien.

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.