Schokotarte mit frischen Heidelbeeren

© Lena Staal

Schokotarte mit Heidelbeeren

© Lena Staal

Fotos: Lena Staal
Foodstyling: Gitte Jakobsen
Zubereitungszeit: 40 Minuten plus 2 Stunden Kühlzeit
Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

Für die Tortenbasis

Zutaten (4 Personen)

120
g
dunkle Bio-Schko-Hafer-Kekse (z.B. »Natur Aktiv« von Hofer)
75
g
gesalzene Kartoffelchips extra dick (z.B. »Kettle's«)
70
g
Butter
35
g
dunkle Schokolade (60%)

Für die Füllung

Zutaten (4 Personen)

230
g
dunkle Schokolade (60%)
250
ml
Schlagobers
1
EL
Frischkäse
200
g
frische Heidelbeeren
Ein paar Gänseblümchen zur Dekoration
  • Kekse und Chips in einer Küchenmaschine nicht zu fein hacken. Butter und Schokolade bei niedriger Temperatur schmelzen, zu den Bröseln geben und gleichmäßig verrühren und im Kühlschrank auskühlen lassen.
     
  • Für die Schokoganache die Schokolade in kleine Stücke brechen, Obers und Frischkäse kurz aufkochen, vorsichtig über die Schokosplitter gießen und rühren, bis die Masse glatt und glänzend ist. Abkühlen lassen, auf dem Tortenboden verteilen und 20 Minuten kühl stellen. Dann die Heidelbeeren darüber verteilen. Die Textur der Ganache sollte leicht ausgehärtet sein, sodass die Heidelbeeren leicht einsinken, aber nicht untergehen. Nochmals für mindestens zwei Stunden kühlstellen.
     
  • Vor dem Servieren mit Gänseblümchen und/oder Kakaonibs garnieren.

Getränkeempfehlung

Merlot 100 Days 2016
Weingut Keringer

91 Falstaff-Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarter Hauch von reifen Zwetschken und Vanille, dunkles Beerenkonfit im Hintergrund, ein Hauch von Nougat. Saftig, reife Kirschen, Nougat, elegante Tannine, bleibt gut haften, feiner Schokoladetouch im Finale.
keringer.at, 17 Euro

Keringer 100 Days Merlot

Foto beigestellt

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 02/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Grießbrei mit Kirsche

Egal ob zum Frühstück, als Dessert oder zwischendurch: Grießbrei gibt Energie und hat etwas tröstliches.

Rezept

Krapfen in Gewürzzucker

Die aus Nigeria stammende Spezialität wird noch heiß in aromatischem Zucker gewälzt. Das Rezept stammt aus dem Kochbuch »Immer wieder vegan«.

Rezept

Sig-Knödel

»Sig« – auch »Wälderschokolade« genannt – ist eine kulinarische Spezialität aus dem Bregenzerwald. Max Natmessnig präsentiert ein Rezept für feine...

Rezept

Topfensoufflee mit Beerenragout

Ein süßer und luftiger Genuss zugleich: Spitzenkoch Robert Letz präsentiert in seinem Kochbuch feine Dessert-Variationen wie das Topfensoufflee mit...

Rezept

Japanese Pancakes mit Baileys-Salted-Caramel-Sauce

Fluffige Pancakes treffen auf sanfte Karamell-Noten mit einer Prise Meersalz – perfekt für den Brunch oder das Frühstück zu zweit.

Rezept

Süße Kartoffelnocken mit Holunderröster

Mit gekochten Kartoffeln vom Vortag lässt sich diese Süßspeise zubereiten – aus dem Kochbuch »Restlos Glücklich« von Paul Ivic.

Rezept

Nougat-Grießknödel mit Nussbrösel

Spitzenkoch Walter Leidenfrost zeigt im Video, wie einfach und köstlich seine Nougat-Grießknödel-Variation nachzumachen ist.

Rezept

Churros – wie in Mexiko

In Mexico City sind eigene Lokale, die Churrerias, auf dieses köstliche Schmalzgebäck spezialisiert. Probieren Sie es und finden Sie heraus, warum...

Rezept

Salzburger Nockerl »Original«

Eier, Zucker und Mehl – die Kunst liegt in der Einfachheit: Karl und Rudi Obauer präsentieren das Rezept für die berühmten Salzburger Nockerln,...

News

Haupt-Rolle: Making of Cannoli

FOTOS: Keine Süßigkeit verehren die Sizilianer so wie die berühmten Cannoli. Wir haben Ciccio Sultano um sein Rezept der frittierten Teigröllchen...

News

Kirschblüten: Knospen kosten

Die Zeit der Kirschblüte wird im Land der aufgehenden Sonne seit jeher gefeiert – auch mit verlockenden Rezepten.

News

Gruselige Desserts: Würden Sie das essen wollen?

Für den süßen Bissen danach serviert Küchenchef Ben Churchill aus England gerne ganz besondere Kreationen: Aschenbecher, wurmigen Apfel oder...

News

Desserts: Wie süß von dir!

Vier einfache Rezepte, die sich auch hervorragend für den Genuss zu Zweit eignen.

News

Restaurant »Storstad« gewinnt JRE-Patisserie-Wettbewerb

Birgit Stefanie Wieland und ihr Auszubildender Alexander Gasslbauer überzeugten die Jury mit weißer Schokolade, Champagner, Rhabarber und Sauerampfer.

News

Pâtisserie-Rezeptstrecke: Zuckersüß

Drei absolute Künstler auf dem Gebiet der Zuckerbäckerei haben Falstaff ihre besten Rezepte verraten: Manuela Radlherr, Pierre Lingelser und Rolf...

News

Pariser Pâtisserie: très chic

Die Franzosen entdecken ihre Leidenschaft für Backwaren wieder. Mit süßen Pâtisserie-Törtchen und liebevoll hergestelltem Brot erobern die Bäcker ihre...

News

JRE Patisserie Wettbewerb in Köln entschieden

Andreas Schöning und Kim Wienstöer konnten die Jury um Präsident Bernd Siefert überzeugen.