Schokoladentorte mit Ananas gefüllt

Mit Ananas gefüllte Schokoladentorte für 8-10 Personen.

Mit Ananas gefüllte Schokoladentorte für 8-10 Personen.

Mit Ananas gefüllte Schokoladentorte für 8-10 Personen.

Zutaten

5
Stück
Eier
125
g
Zucker
125
g
Mehrl (+ 1 EL zum Bestäuben)
1
Packungen
Backpulver
2
EL
Kakao, ungesüßt
15
g
Butter (zum Einfetten der Form)
1
Prise
Salz
200
g
Zartbitterschokolade
15
g
Butter
1
Dose(n)
Ananas, in Stücken
5
cl
Rum
Staubzucker

Die Eier aufschlagen und Eiweiß vom ­Dotter trennen. Dotter und Zucker in einer Schüssel mit dem Handmixer rühren, bis die Masse hell und glatt geworden ist. Dann das Mehl, das Backpulver und den Kakao mit einem Holzspatel unterheben. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Eine Tortenform (24 Zentimeter Durchmesser) mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

Den Teig in die Form gießen und 40 Minuten backen – mit Alufolie abdecken, wenn er zu viel Farbe nehmen sollte. Dann auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen.

Für die Schokospäne die Schokolade mit der Butter im Wasserbad unter Rühren schmelzen. In einer 5 Millimeter dicken Schicht auf eine Marmorplatte gießen. ­Sobald die Schokolade matt ist und bevor sie ganz aushärtet, die Oberfläche mit ­einem um 45 Grad geneigten Metallspatel, der zuvor in heißes Wasser getaucht wurde, abschaben. Die Späne an einem kühlen Ort aufbewahren.

Den ausgekühlten Kuchen mithilfe eines scharfen Messers in 3 runde Platten schneiden. Die Ananasstücke abtropfen lassen. 20 cl des Sirups auffangen, mit dem Rum vermengen und beiseitestellen. Die Ananasstücke im Mixer pürieren. Die erste Platte des Kuchens mit der Hälfte der Flüssigkeit beträufeln. Mit der Hälfte des Ananaspürees bedecken und die zweite Scheibe auflegen. Ebenfalls mit Sirup tränken, den Rest des Pürees darauf verteilen. Die dritte Scheibe aufsetzen und für 3 Stunden im Kühlschrank durchkühlen.

Unmittelbar vor dem Servieren die Oberfläche und die Seiten mit den Schokolade­spänen und mit Staubzucker bestreuen. Mit Schlagobers servieren.

Und so gelingt`s

Mit dem Kenwood Cooking Chef XL gelingt dieses Gericht wie im Handumdrehen. Mehr zu den Kenwood Küchenmaschinen finden Sie unter kenwoodworld.com.

Mehr zum Thema

Rezept

Schokolade-Nuss-Striezel mit Marillenguss

Der Germteig für den Striezel wird schon am Vorabend geknetet. Mit Schokolade und Nüssen gefüllt, bekommt er nach dem Backen noch einen fruchtigen...

Rezept

Babà Neapolitano

Der kampanische Spitzenkoch Gennaro Esposito zaubert eine traditionelle Süßspeise aus Neapel.

Rezept

Kürbistortelli

Eine Pasta-Kreation mit Kürbis, Amarettini und Senffrüchten von Nadia Santini. Wir präsentieren das Rezept für die »Tortelli Di Zucca«.

Rezept

Trauben-­Mandel-Tarte mit Schokoladeeis

Diese leckere Tarte mit süß-fruchtigen Weintrauben gelingt im Handumdrehen und ist einfach himmlisch! Die Kugel Schokoladeneis dazu rundet das Dessert...

Rezept

Lasagne al Radicchio mit Crema di Castagna und Speck

Lasagne kann viel mehr sein als ein Vehikel für die Pastasauce vom Vortag. Hier schichten wir Radicchio, Maroni und Speck zu einer süß-bitter-salzigen...

Rezept

Himbeermousse-Schoko-Tarte

Ein Dessert wie ein Sonnenaufgang. Herrlich raffiniert und doch ganz einfach. Genau so wünschen wir uns die Küche im Sommer!

Rezept

No-Bake-Kirschkuchen im Schwarzwald-Style

Ein Schwarzwälder-Kuchen, der mindestens genauso gut wie das Original schmeckt, nur mit weniger Aufwand verbunden ist.

Rezept

Parigina Napoletana

Neapel hat eine große Vergangenheit, das erkennt man auch an seiner Küche. Etwa an dieser mit Blätterteig bedeckten Schinken-Käse-Focaccia.

Rezept

Brunnenkresse-­Vichyssoise

Die geeiste Suppe aus Frankreich gelingt mit Brunnenkresse besonders erfrischend.

Rezept

Rote-Rüben-Sambal

Ein würziges Sambal harmoniert perfekt zu Wildschwein, das in Sri Lanka am liebsten als Curry verspeist wird.