Saftiger Himbeer-Strudel

© carletto.com

Saftiger Himbeer-Strudel

© carletto.com

Zutaten

2
Pk.
Strudelteig
400
g
frische Himbeeren
80
g
Vollkornbrösel/alternativ Semmelbrösel
100
g
Staud’s Bio Himbeere
Mark einer Vanilleschote
1
Eigelb (zum Bestreichen)

Den Backofen auf 175 °C Heißluft vorheizen. Die frischen Himbeeren mit den Vollkornbröseln und Staud’s Bio Himbeere vermengen. Mit dem Mark einer Vanilleschote verfeinern. Einen Strudelteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen und den zweiten obenauf legen. Die Himbeer-Mischung darauf verteilen, dabei an den Rändern etwas Platz aussparen, um diese einschlagen zu können. Den Strudel einrollen und mit einem verquirlten Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Heißluft für 20-25 Minuten goldbraun backen.

TIPP

Die Staud’s Bio Himbeere einfach mal ins Naturjoghurt rühren und zwischendurch genießen.

www.stauds.com

Mehr zum Thema

Rezept

Asbach Birnenstrudel

Selbst gezogener Strudelteig, saftiges Obst und feiner Weinbrand finden in dieser Strudel-Variante zusammen.

Rezept

Apfelstrudel

Den guten Ruf der Wiener Küche verdanken wir zu einem großen Teil auch dieser Mehlspeise: Hier ein Rezept des fruchtigen Klassikers.

Rezept

Schmerteig Grundrezept

Der Schmerteig kann zu süßen oder salzigen Strudeln verarbeitet werden. Jede Bäuerin hat ihr eigenes Rezept für Schmerteig, sie sind aber alle recht...

Rezept

Topfenstrudel

Henriette Rois vom »Gasthaus Rois« weiß, worauf es bei einem guten Strudel ankommt. Ihr Topfenstrudelrezept teilt sie nun mit Falstaff.

Rezept

Grundrezept Strudelteig

In ihrer Wirtshausküche bäckt Henriette Rois ihre schmackhaften Strudel. Ihr Rezept für den Teig verrät sie nun Falstaff.

Rezept

Apfelstrudel mit Vanillesauce

Der Apfelstrudel gilt als Klassiker unter den Strudeln. Wir verraten ein Rezept mit Vanillesauce.

Rezept

Marillenstrudel mit Nougatsauce

Frühlingszeit ist Marillenzeit: Wir verraten ein Marillenstrudel-Rezept mit köstlicher Nougatsauce.