Rosa Schopf

© Constantin Fischer

© Constantin Fischer

Für den Schopfbraten:

Zutaten (4 Personen)

Salz
Pfeffer
Thymian
Sesamöl
Olivenöl

Für die Kartoffeln:

Zutaten (4 Personen)

Salz
500
g
Kartoffeln
Pfeffer
Erdnussöl

Für das Birnengemüse:

Zutaten (4 Personen)

2
Birnen
Weißweinessig
100
g
Graukäse
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Für die Mayonnaise:

Zutaten (4 Personen)

1
EL
Preiselbeeren
4
Eigelb
Olivenöl
1
EL
Dijonsenf
Salz
Pfeffer
  1. Backofen auf 150 °C vorheizen. Den Schopf in eine Ofenform geben und für 1 Stunde im Ofen erwärmen. Anschließend in einer Pfanne mit etwas Sesamöl von allen Seiten anbraten. Temperatur auf das Minimum stellen, Olivenöl, Thymian, Salz und Pfeffer beigeben und für 5 Minuten rosa ziehen lassen. Dabei immer wieder wenden.

  2. Eigelb mit dem Senf, Preiselbeeren und einem Schuss Olivenöl in ein schmales Gefäß geben und Mixen. Nach und nach Olivenöl beigeben bis eine schöne Mayonnaise entstanden ist. Bis zum Servieren kühlstellen.

  3. Kerngehäuse von der Birne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Graukäse ebenfalls würfeln und beides mit Essig, Olivenöl, Kornblumen-Blütenblättern Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und verrühren.

  4. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und für ca. 10 Minuten in Wasser einlegen. Abseihen und mit Erdnussöl in einer Pfanne ca. 15 Minuten Goldbraun backen.

  5. Alle Komponenten gemeinsam auf einem flachen Teller anrichten (siehe Foto).
Impressionen von der Zubereitung in der Bilderstrecke.