Poulet au Citron

© Stine Christiansen

© Stine Christiansen

Zutaten (4 Personen)

100
g
Butter
2
Zitronen
5
Knoblauchzehen
Blätter
von 3 Zweigen frischen Oreganos
Salz
Pfeffer
1
Huhn
1/8
trockener Weißwein oder Suppe
2
Handvoll
frischer Rucola

Zubereitung:

  • Die Butter auf Zimmertemperatur kommen lassen oder in einem kleinen Topf oder in der Mikrowelle warm machen. Die Zesten von beiden Zitronen reiben, dann die Zitronen halbieren und auspressen. Den Knoblauch und den Oregano fein hacken. Alle Zutaten ordentlich mit der Butter mischen. Die Würzbutter kräftig salzen und pfeffern.
  • Das Huhn aus dem Kühlschrank nehmen und mit Küchenpapier gut trocken tupfen. Mit der Brust nach oben in eine schwere Gusseisenpfanne legen. Die ausgedrückten Zitronenhälften mit der Schnittseite nach unten in die Pfanne legen.
  • Im Rohr braten, bis das Huhn schön gebräunt und gar ist, etwa 50 Minuten. Wenn Sie mit einem Messer zwischen Bein und Brust stechen, sollten klare Säfte herausfließen. Wer ein Fleischthermometer hat, zwischen Bein und Brust einstechen: Die Kerntemperatur sollte etwa 65 °C betragen.
  • Huhn aus dem Rohr und aus der Pfanne nehmen und mindestens fünf Minuten an einem warmen Ort rasten lassen. Die Pfanne auf den Herd stellen, den Wein zugießen und auf hoher Hitze einkochen, bis sich eine sämige Sauce bildet. Dabei mit einem Holzlöffel den Bratensatz vom Pfannenboden lösen.
  • Das Huhn auf den Rucola betten, mit dem Pfannensaft begießen und servieren. Mit Braterdäpfeln oder Risi e bisi servieren.

TIPP

Zunft-Linie Cuisine Vollintegral

Die Zunft-Linie Cuisine Vollintegral verspricht ein handliches, feines Messer, das aus einem Stück gefertigt und daher besonders gut zu reinigen ist. Durch den nicht rostfreien 1.2510-Stahl wird es extrem scharf und schnitthaltig. Der Griff aus stabilisiertem Pappelmaserholz ist in vielen einzigartigen Farben erhältlich.

messermacher.at
€ 1250,–

Schnell nachgemacht:

Mit der Kenwood Cooking Chef Gourmet Küchenmaschine gelingt das Gericht im Handumdrehen!

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 04/2019
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Sauerkraut Paprikahendl

Rudi und Karl Obauer verraten, wie ihr traditionlles Sauerkraut Paprikahendl Schritt für Schritt gelingt.

Rezept

Pollastrello Al Timo

Antonio Pugliese, Küchenchef des Zürcher «Ristorante Pulcino», zeigt wie das perfekte Mistkratzerli gelingt.

Rezept

Sticky Chili-Chicken mit scharf-saurer Ananas

»nothing fancy« heißt das Kochbuch von Alison Roman. In diesem werden einfache Gerichte vorgestellt, die beeindrucken.

News

Hommage an das Huhn, Ode an das Ei

In »Von Huhn und Ei« werden Rezepte und Geschichten aus Küche und Hühnerstall präsentiert. Drei Gerichte gibt’s hier zum Nachkochen.

Rezept

Frittierte Eier

Scotch Eggs sind beliebte Snacks der britischen Pubkultur – hier werden sie mit gehacktem Hühnerfleisch zubereitet.

Rezept

Coq au Riesling

Video: Meist wird Coq au Vin in Rotwein geschmort. Im Elsass schmort man den Hahn jedoch in Weißwein. Die Idee ist viel zu gut, um nicht für die...

Rezept

Pouletschenkel und Randen vom Blech

Wir verraten ein schnelles Poulet-Rezept mit feinem Aceto und Honig aus dem Ofen.

Rezept

KFC - Korean Fried Chicken

YaoYao Hu, der das »Maneki Neko« in der Salzburger Kaigasse betreibt, verrät das Rezept, für sein Korean Fried Chicken.

Rezept

Rauchige Chicken Wings

Zartes Hühnerfleisch in würzig-aromatischer Sauce.

Rezept

Zitronen-Brathuhn

Bei diesem Hühnchen-Rezept von Blogger Julian Kutos spielen Zitronen eine wesentliche Rolle.