Pide mit Käse und Ei

Foto: Lena Staal
Foodstyling: Gitte Jakobsen

Pide mit Käse und Ei

Foto: Lena Staal
Foodstyling: Gitte Jakobsen

Konzept & Produktion: Isabella Gehart & Anton-Georg Kiener

Für den Vorteig

Zutaten (6 Personen)

15
g
Wasser
15
g
Bio-Weißmehl (Type 400 oder ein Weißmehl nach Wahl)
0,2
g
Bio-Germ, frisch

Zubereitung

  • Alle Zutaten miteinander vermengen und für 24 Stunden in einem geschlossenen Behälter im Kühlschrank gehen lassen.

Für den Hauptteig

Zutaten (6 Personen)

Vorteig
175
g
Wasser
265
g
Bio-Weißmehl (Type 400 oder ein Weißmehl nach Wahl)
1,3
g
Bio-Germ, frisch
5
g
Salz

Zubereitung

  • Alle Zutaten, abgesehen vom Salz, in eine Schüssel geben und mit dem Spiralhaken bei niedriger Geschwindigkeit für 8 Minuten kneten.
  • Das Salz beigeben und nochmals für 3 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit kneten.
  • Den Teig in 90 g große Teiglinge portionieren und falls möglich abgedeckt bei Zimmertemperatur oder über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

Für die Käsemischung

Zutaten (6 Personen)

200
g
Frischkäse
80
g
Käse aus der Salzlake (Kuhmilch)
80
g
Ricotta
100
g
milder Halbhartkäse (z. B. Emmentaler), gerieben
50
g
Petersilie, fein geschnitten
50
g
Frühlingszwiebeln, in dünne Ringe geschnitten

Zubereitung

  • Alle Zutaten in einer Schüssel zu einer homogenen Masse vermengen.

Für die Fertigstellung

Zutaten (6 Personen)

Ei
grobes Salz

Fertigstellung

  • Die Teiglinge länglich (in Form eines Ovals) mit Hilfe eines Nudelwalkers ca. 3 mm dünn ausrollen.
  • Mit einem Löffel etwas von der Käsemischung darauf verteilen und im Holzofen (falls vorhanden) oder im auf 225 °C vorgeheizten Ofen (ein Pizzastein ist hier von Vorteil) vorbacken.
  • In den letzten 3 bis 5 Minuten die Pide heraus-nehmen ein Bio-Ei in die Mitte geben und fertig backen. Das Ei sollte nach Ende der Garzeit noch flüssig sein.
  • Etwas grobes Salz auf das Ei geben und servieren.

Die Falstaff-Weinempfehlung

NV Bulles de Comptoir No. 9 Tradition Extra Brut, Champagne Charles Dufour
Klassischer trockener Champagner aus Trauben aus biodynamischem Anbau, feine Kirschennote vom dominanten Pinot Noir, zarte Würze aus dem Teil an Réserve Perpétuelle, die 2010 begründet wurde, finessenreich und individuell.
€ 39,50; everchamp.de


Mehr zum Thema

Rezept

Butterschnitzel vom Osterlamm mit Portwein glasiert

Die extrakleinen Butterschnitzerl eignen sich hervorragend als Fingerfood – zum Brunch oder als Stärkung nach dem Osterspaziergang!

Rezept

Gebratener Mostviertler Spargel mit Ricotta und Apfel

Jetzt wird es richtig Frühling: Zart angegrillter Spargel mit einer aufsehenerregend köstlichen Sauce!

Rezept

Gnocchi al Limone – Zitronengnocchi

Pasta mit frischer Note – Rezepttipp aus dem Kochbuch »Limoni« von Gennaro Contaldo.

Rezept

Flammkuchen nach Elsässer Art

Die Geburt des Flammkuchens war, wie bei vielen Speisen, purer Zufall. Bei der perfektionierten Rezeptur nach Elsässer Art trifft Sauerrahm auf Speck...

Rezept

Mohnknöderl mit Grünen Spargel

Die nussigen Aromen der kleinen Knödel harmonieren wunderbar mit dem frischen Stangengemüse.

Rezept

Risotto alla Milanese von Nadia Santini

Die lombardische Köchin Nadia Santini kocht ein »Risotto alla Milanese« und verleiht dem Gericht dabei ihre eigene persönliche Note.

Rezept

Vincisgrassi aus Kitchen Impossible

Sven Wassmer musste die italienische Innereien-Lasagne in Folge 3 der 7. Staffel des VOX-Erfolgsformats nachkochen. Das Originalrezept stammt von...

Rezept

Risotto mit Radicchio

Das köstliche vegetarische Wintergericht aus Treviso

Rezept

Rote-Bete-Ravioli

Ricky Saward vom »Seven Swans« in Frankfurt ist der erste vegane Sternekoch und hat dieses extravagante Gericht kreiert. Perfekt für den Valentinstag.

Rezept

Lasagne di Pane Carasau aus Kitchen Impossible

Ein weiteres Rezept aus dem Kitchen Impossible Kochbuch: In Staffel 4 wird Tim Raue von Tim Mälzer nach Sardinien geschickt und muss folgende Lasagne...

Rezept

Spaghetti al Pomodoro

Gennaro Esposito zaubert einen Klassiker der italienischen Küche: Die »Spaghetti al Pomodoro« aus Kampanien.

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.