Ofenpfirsich mit Lavendel

© Julian Kutos

© Julian Kutos

Zutaten

6
Pfirsiche
1
Vanilleschote
1
Zitrone, Saft und Zeste
1
TL
Lavendel
50
ml
Cointreau
2
EL
Honig
100
g
Butter

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.
     
  2. Pfirsiche gut waschen. Vanilleschote auskratzen. Zitronenzeste abreiben und Saft auspressen. Alle Zutaten (außer Butter und Alkohol) miteinander vermischen und Pfirsiche gut marinieren.
     
  3. Eine Ofenform vorbereiten. Pfirsiche einlegen, mit Alkohol übergießen und etwas Butter auf die Pfirsiche legen.
     
  4. 30 bis 40 min im Backofen schmoren, bis die Pfirsiche gut durch sind.
     
  5. Mit dem Bratensaft servieren.
Impressionen vonder Zubereitung in der Bilderstrecke.

Mehr zum Thema

News

Rote Bananen für Abwechslung und Farbe

Die beliebte Tropenfrucht in außergewöhnlichem Gewand: rote Banane.

News

Best of Rezepte mit Kirschen

Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

News

Top 10 Rezepte mit Erdbeeren

Die Früchte haben jetzt Saison und inspirieren zu sommerlichen Kreationen von pikant über süß bis hin zu erfrischenden Drinks.

Rezept

Quittengelee und Quittenbrot

Quittengelee ist ein herrlich ­duftiger, prächtig rot leuchtender Brotaufstrich, Quittenbrot wiederum passt perfekt zu salzigem Käse oder Wurst. Sie...

News

Feigen: Früchte der Götter

Ob süß oder pikant: Die Feige weiß stets ihre Vorzüge auszuspielen, wie unsere Rezepte zeigen.

News

Unsere Lieblingsrezepte mit Zwetschgen

Ob mit »g« oder »k«: Jetzt hat das Steinobst Saison und lässt sich vielfältig verkochen – hier gibt’s Rezepttipps.

News

Kalifornische Trockenpflaumen: Sonnige Zutat der Fusion Cuisine

Neben Wein und Orangen ist der Golden State für seine ­saftigen Trockenpflaumen bekannt. Im San Joaquin Valley gedeihen »Amaz!n Prunes« – die...

Advertorial
Rezept

Marillenmarmelade

Julian Kutos zeigt Ihnen, wie man die wichtigste Mahlzeit des Tages mit einer selbstgemachten Marmelade bereichern kann.

News

Die besten Tipps und Tricks für gelungene Marmelade

Wie wird eigentlich richtig eingekocht und welche Gewürze und Gläser werden am besten verwendet?

Rezept

Marzipanzwetschken im Strudelblatt mit Sliwowitz-Sabayon

Im Idealfall zeichnen sich­ Zwetschken durch eine unbekümmerte, von keiner vordergründigen Süßlichkeit verzärtelte Bissigkeit aus.

Rezept

Mit Thymian und roten Zwiebeln gebratene Zwetschken

Fruchtig, aber nicht süß: Karamellisierte Zwetschken mit roten Zwiebeln sind in der Kombination mit kurz gebratenem Wild einfach unwiderstehlich.