Mühlviertler Grammelknödel mit Rahm-Radi-Salat

Grammelknödel werden gerne mit Kraut serviert, Thomas Hofer macht dazu einen Rahm-Radi-Salat.

Symbolbild © Shutterstock

Grammelknödel werden gerne mit Kraut serviert, Thomas Hofer macht dazu einen Rahm-Radi-Salat.

Symbolbild © Shutterstock

In Folge 4 der 6. Staffel von Kitchen Impossible muss Tim Mälzer im Salsburger »Gasthaus Schloss Aigen« Grammelknödel zubereiten. Das Gericht unterschiedet sich zwar von diesem Rezept (es wird in der Show beispielsweise mit Veltlinerkraut serviert), im Grunde geht es aber nur um eines: Traditionsküche mit ultimativem Wohlfühlfaktor. 

Grammelknödel Fülle

Zutaten (4 Personen)

160
g
ausgelassene und gehackte Grammeln
35
g
Weißbrotcroutons
45
g
gewürfelte und angeschwitzte Zwiebeln
7
g
gewürfelter und angeschwitzter Knoblauch
5
g
fein gehackte Petersilie
1
g
gemahlener Kümmel
3
g
Salz
1
g
Majoran
  • Alle Zutaten gut vermischen und ausformen. Die Kugeln evtl. einfrieren, damit die Masse fest wird. Das Weiterverarbeiten wird so einfacher.

Erdäpfel-Teig

Zutaten (4 Personen)

500
g
Erdäpfel gekocht und gepresst
80
g
Maizena
80
g
Mehl
60
g
Dotter
90
g
Butter
Salz
Muskat
  • Die gepressten Erdäpfel mit Mehl und Stärke mischen.
     
  • Die restlichen Zutaten zügig einarbeiten und sofort verarbeiten.
     
  • Den Teig in Portionen teilen, flachdrücken und je Portion eine Füllung-Kugel am Teig platzieren und diesen dann zu einem Knödel formen.
     
  • In siedendem, gut gesalzenem  Wasser je nach Größe der Knödel schwach wallend kochen, danach noch einige Minuten im Salzwasser gar ziehen lassen.

Rahm-Radisalat

Zutaten (4 Personen)

300
g
Bierrettich geschält
3
EL
Sauerrahm
1
EL
Rapsöl kalt gepresst
1/2
TL
Kümmel ganz
Salz
1
Prise
Zucker
  • Bierrettich grob raspeln, einsalzen und 10 Minuten ruhen lassen.
     
  • Rettich ausdrücken und mit den restlichen Zutaten mischen.

Garnitur

Zutaten (4 Personen)

fein geschnittener Schnittlauch
evtl. Bratlsaftl

Gepostet von Falstaff am Freitag, 27. März 2020

Mehr zum Thema

Rezept

Oktopussalat wie in Neapel

Ein herrlich erfrischend-meeriges Mittagessen an einem warmen, sonnigen Tag – sei es in Süditalien oder Österreich.

Rezept

Lachs Teriyaki auf Gemüsebett

Wir präsentieren ein köstliches Rezept von »Herbeus Greens«, mit Koriander, der mittels nachhaltigem Vertical Farming angebaut wurde. Nachkochen lohnt...

Rezept

Frühlingsrisotto aus Hirse mit Roter Beete

Die baltische Küche steckt voller kulinarischer Überraschungen – Rezepttipp aus dem Kochbuch »Baltikum« von Zuza Zak.

Rezept

Bœuf Bourguignon

Die beiden Hauptzutaten dieses ursprünglich rein regionalen Gerichtes sind, wie der Name schon sagt, Rind und Burgunder – unser Rezept präsentiert das...

Rezept

Grüner Spargel aus dem Elsass, Sauerampfer und Schafsjoghurt, Getreidevinaigrette

Mitten im malerischen Elsass im altehrwürdigen Luxushotel »Le Chambard« hat Sternekoch Olivier Nasti dieses vegetarische Frühlingsgericht aus Spargel...

Rezept

Kaltes Huhn mit Kräutermajonnaise und jungem Gemüse

Rezepttipp von Spitzenköchin Léa Linster aus ihrem Kochbuch »Das Gelbe vom Ei«.

Rezept

Ligurische Ostertarte mit Artischocken und Mangold

In Ligurien wird diese Tarte traditionell zu Ostern mit lokal wild wachsenden Mangold »Erbette« gebacken. Wir machen sie mit jungem Mangold oder...

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.