Luxus-Schinkenfleckerln

© Shutterstock

© Shutterstock

Zutaten (4 Personen)

60
dag
Fleckerl
60
dag
mildes, teilsames Geselchtes
5
Eier
1/8
l
saurer Rahm
1
Muskatnuss
1
Prise
Pfeffer
1
Prise
Salz
4
dag
geriebener Parmesankäse
1
große Zwiebel
6
EL
Öl
1/8
kg
Butter
4
dag
Emmentaler (gerieben)

In einem großen Reindl:

  1. Eine fein gehackte Zwiebel in ca. 6 Esslöffel Öl glasig anlaufen lassen

  2. 60 dag fein gehacktes Geselchtes dazugeben – gut vermischen

  3. 60 dag »al dente« in Salzwasser gekochte Fleckerln dazumischen

  4. Würzen mit: 1 geriebene Muskatnuss, Pfeffer und Salz

  5. 4 dag geriebener Parmesan dazu

  6. In einer Schüssel: Dotter von 5 Eiern mit 1/8 kg Butter und 4 dag geriebenem Emmentaler gut abrühren, dann 1/8 l sauren Rahm dazugeben und gut abrühren.

  7. In einer anderen Schüssel: 5 Eiklar zu Schnee schlagen

  8. Große Bratpfanne (wenn möglich aus Glas oder Porzellan) mit Butter gut ausschmieren, Eischnee in die Fleckerlmasse unterziehen, zum Schluss Dotter-Rahm-Flüssigkeit (wenn nötig ein wenig mit Milch verdünnt) über die Fleckerlmasse gleichmäßig gießen.

  9. Pfanne ins vorgewärmte Backrohr geben und alles ca. 40 Minuten bei mittlerer Hitze überbacken.