Lammcurry wie im »La Coupole«, Paris

Foodstyling: Gitte Jakobsen

© Lena Staal

Lammcurry wie im »La Coupole«, Paris

Foodstyling: Gitte Jakobsen

© Lena Staal

Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

Zutaten (6 Personen)

2
kg
Lammschulter, in 4 x 6 cm Würfel­ geschnitten
1
Apfel
1
Banane
3
TL
Curry Masala
1
TL
Paprika, süß
60
g
Kokosnussraspel
2
Knoblauchzehen
2
Zwiebeln
100
ml
neutrales Öl
1
l
Kalbsfond oder Hühnersuppe
1
EL
Weizenmehl
1
Bouquet garni (Thymian, Lorbeer, Petersilie)
Salz

Für die Garnierung

Zutaten (6 Personen)

300
g
Kirschtomaten
1
EL
Fischsauce
50
g
Kokoschips
2
Golden-Delicious-Äpfel
600
g
Basmatireis
Einige Zweige Petersilie und Kerbel
20
g
Butter
½
TL
Salz
1
Glas
Mangochutney
1
Glas
Lime Pickle (Asiashop, optional)

Zubereitung

  • Für das Lammcurry den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und fein hacken.
  • Apfel und Banane schälen und in Würfel schneiden.
  • Das Lammfleisch in einem gusseisernen Topf in Öl anbraten, herausheben und Apfel, Banane, Zwiebel und Knoblauch anbraten. Mit Currypulver und Paprika würzen. Alles gut durchbraten.
  • Fleisch, Kokosnussraspel und Mehl unterheben und durchrösten. Kalbsfond angießen. Das Bouquet garni hinzufügen, leicht salzen und zugedeckt 1 gute Stunde köcheln.
  • Für die Garnierungen die Äpfel schälen, in 2-cm-Würfel schneiden und in Butter mit der Hälfte des Salzes flott anbraten.
  • Den Basmatireis nach Packungsanleitung kochen. Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, nach 10 Sekunden abgießen, abschrecken und schälen. In der Fischsauce marinieren.
  • Das Curry wie im »La Coupole« mit Reis, Tomaten, Äpfeln, Kokoschips, gezupften Kräutern, Chutney und Lime Pickle servieren.

Die Falstaff-Weinempfehlung

Commander St. Laurent 2019, Weingut Keringer
Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine rote Waldbeerenfrucht, etwas nach Feigen, ein Hauch von Orangenzesten, Wiesenkräuter klingen an. Saftig, elegant, feine Tanninstruktur, fruchtsüß nach Zwetschken, bleibt gut haften, guter Speisenbegleiter.
€ 11,90; keringer.at
91 Falstaff Punkte


Mehr zum Thema

Rezept

Kaltes Huhn mit Kräutermajonnaise und jungem Gemüse

Rezepttipp von Spitzenköchin Léa Linster aus ihrem Kochbuch »Das Gelbe vom Ei«.

Rezept

Ligurische Ostertarte mit Artischocken und Mangold

In Ligurien wird diese Tarte traditionell zu Ostern mit lokal wild wachsenden Mangold »Erbette« gebacken. Wir machen sie mit jungem Mangold oder...

Rezept

Gebackenes Beuschel vom Reh

Ja, das gibt's. Die Kombination aus Knusprig- und Cremigkeit schmeckt auch richtig gut!

Rezept

Burger di Tacchino al Profumo di Limone – Zitronige Putenfleischburger

Die Frikadellen lassen sich auch ohne Burger-Drumherum genießen, dazu gobt's eine Zitrus-Mayo.

Rezept

Flammkuchen nach Elsässer Art

Die Geburt des Flammkuchens war, wie bei vielen Speisen, purer Zufall. Bei der perfektionierten Rezeptur nach Elsässer Art trifft Sauerrahm auf Speck...

Rezept

Mohnknöderl mit Grünen Spargel

Die nussigen Aromen der kleinen Knödel harmonieren wunderbar mit dem frischen Stangengemüse.

Rezept

Risotto alla Milanese von Nadia Santini

Die lombardische Köchin Nadia Santini kocht ein »Risotto alla Milanese« und verleiht dem Gericht dabei ihre eigene persönliche Note.

Rezept

Vincisgrassi aus Kitchen Impossible

Sven Wassmer musste die italienische Innereien-Lasagne in Folge 3 der 7. Staffel des VOX-Erfolgsformats nachkochen. Das Originalrezept stammt von...

Rezept

Risotto mit Radicchio

Das köstliche vegetarische Wintergericht aus Treviso

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.