Kraut aus dem Ofen

© Lena Staal

Kraut aus dem Ofen

© Lena Staal

Schwierigkeitsgrad: 2 von 5 
Fotos: Lena Staal 
Foodstyling: Gitte Jakobsen 

Zutaten (4 Personen)

2
Stück
kleine Spitzkrautköpfe, geviertelt
2,5
EL
Kümmel, frisch gemahlen
3
EL
Salz
4
EL
Ahornsirup
6
EL
Olivenöl
3
EL
getrockneter Majoran
3
Stück
rote Zwiebel
1
Zehe
Knoblauch
1
Stück
große Knoblauchknolle, quer halbiert
  • Backrohr auf 160 °C vorheizen. Salz, Kümmel, Ahornsirup, Majoran und Olivenöl gut vermengen und die Mischung kräftig in das Kraut einmassieren. Kraut mit der Schnittfläche nach oben auf ein ausgefettetes Backblech setzen und für eine Stunde ins Rohr schieben. Es soll richtig nach Schweinsbraten duften. Zwischendurch das Kraut immer wieder wenden, bis es wirklich weich und gebräunt ist.
     
  • Währenddessen die Zwiebeln in feine Ringe schneiden, im Olivenöl anlaufen lassen, Knoblauch und Kümmel zugeben, salzen, und zehn Minuten weich werden lassen. Zum Servieren die Zwiebelringe über dem Kohl verteilen, mit frischem Majoran und den geschmorten Knoblauchzehen garnieren. Wer will, kann dazu Salzkartoffeln auftragen.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

Rezept

Brokkolisalat mit Bacon-Vinaigrette

Kochbuchautorin Abra Berens kombiniert Brokkoli mit warmer Bacon-Vinaigrette und getrockneten Kirschen zu einem Salat.

News

Erntedankfest: Die besten Rezepte für den Herbst

Vier Empfehlungen, was Sie mit der reichen Ernte aus dem Gemüsegarten machen können.

Rezept

Puerros Rellenos de Manchego e Serrano – gefüllter Lauch

Die Spanier sind Spezialisten für feine Lauchgewächse – wir denken etwa an die Calçots aus Katalonien. Aber auch aus normalem Lauch wissen sie wahre...

Rezept

Rote Bete einlegen

Farbfleck für die Vorratskammer: Anja Auer macht die frisch geerntete Rote Bete ein und sorgt schonmal für den Winter vor.

Rezept

Gegrillter Kohl

Schon mal Kohl gegrillt? Julian Kutos verrät euch sein Rezept.

Rezept

Schnelles Ratatouille

Julian Kutos lässt sich von der sommerlichen Gemüsevielfalt zu diesem Gericht inspirieren.

Rezept

Ajvar selbstgemacht

Kein Ćevapčići ohne Ajvar! Der Gemüsekaviar schmeckt aber auch als Brotaufstrich und ist im Nu selbstgemacht – mild oder scharf.

Rezept

Rotolini di Zucchine

Gegrillt, gerollt und gefüllt: Die Zucchini mit Frischkäsefüllung und Pinienkernen machen sich gut als vegetarisches Sommergericht.

Rezept

Rote Rüben Carpaccio

In der Kombination mit Ziegenfrischkäse und scharfem Kren macht die Knolle eine besonders gute Figur.

Rezept

Gurken-Kaltschale

Perfekt für heiße Sommertage eignet sich diese erfrischende, kalte Suppe.

Rezept

Artischocke mit Buchweizen-Salat

Die schmackhafte Speisedistel wird auch als Köngin der Gemüse bezeichnet – Constantin Fischer setzt sie in dieser vegetarischen Kreation in Szene.

Rezept

Artischocke mit Spinatcreme

Frühling am Teller: Constantin Fischer serviert Artischocken mit Zitrone, einer leichten Spinatsauce und Brunnenkresse.

News

Starkoch Dan Barber baute eine eigene Saatgutfirma auf

Auf den Miele Worlds 50 Best Talks präsentierten kulinarische Vordenker aus aller Welt ihre Ideen. Für Dan Barber beginnt die Arbeit am besten...

News

Gemüse neu erfinden

Kochtrend »Leaf to Root«: Spitzenkoch Andree Köthe und Food­journalistin Esther Kern zeigen an der Genussakademie Bayern, wie sie Gemüse vom Blatt bis...

Advertorial
Cocktail-Rezept

Green Mary Cocktail

Gemüse-Genuss mit exotischer Note im Cocktailglas.

News

Die Arche des Geschmacks sucht neue Passagiere

Seit 1996 sorgt sich Slow Food um den Erhalt regionaler Spezialitäten – doch deutsche Produkte sind stark unterrepräsentiert

News

Große Liebe Artischocke

Der bayerische Biogärtner Johannes Schwarz ist ein Star in der Gourmetszene. Er beliefert Spitzenrestaurants mit alten Tomaten- oder...

News

Gemüse-Raritäten in Deutschland

Hier finden Sie eine Liste mit einer Auswahl an Produzenten von seltenen und fast vergessenen Gemüsesorten und samenfesten Sorten.