Hühnerfilet-Tomate-Krause Glucke

© Constantin Fischer

© Constantin Fischer

Für das Huhn

Zutaten (4 Personen)

12
Hühner innen Filets
2
EL
Sweet&Chili Sauce
1
EL
Sojasauce
1
EL
Olivenöl
Salz

Für den Salat

Zutaten (4 Personen)

2
Ochsenherz Tomaten
1
Rettich
250
g
Rucola
8
Trauben Ribisel

Für die Krause Glucke

Zutaten (4 Personen)

300
g
Krause Glucke (geht auch Austernpilze)
4
das Grüne von Jungzwiebeln
Salz
Erdnussöl
Olivenöl

Für das Dressing

Zutaten (4 Personen)

100
ml
Gemüsefond
1
EL
Balsamico Essig hell
3
EL
Olivenöl
1
EL
Honig-Dijonsenf
Salz
Pfeffer

Zum anrichten

Zutaten (4 Personen)

Frische Kerbel
  1. Backrohr auf 150 Grad vorheizen. Die gewaschenen und trocken getupften Hühnerfilets in eine Ofenform geben. Sweet&Chili Sauce, Sojasauce, Olivenöl und etwas Salz auf die Filets geben und gut einmassieren. Im Backrohr für ca. 30 Minuten garen.
  2. Das Gemüse gut waschen und trocken tupfen (schleudern). Die Tomaten in ca. drei Millimeter dünne Scheiben schneiden, den Rettich schälen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Die Ribisel vom Stiel zupfen. Alles in Schüsseln beiseite stellen und mit Klarsichtfolie bedecken. 
  3. Einer meiner Lieblinge aus dem Wald: Die Krause Glucke gut von Nadeln, Moos und anderen Verschmutzungen befreien und mit der Hand in Stücke zupfen. Das Grün von den Jungzwiebeln in Ringe schneiden und beides in einer heißen Pfanne mit etwas Erdnussöl scharf anbraten. Salzen und für ein paar Minuten ohne Temperatur ziehen lassen. 
  4. Für das Dressing, alles in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer (Emulsionscheibe) gut verbinden. 
  5. Dieses Gericht wird erst am Teller zu einem kleinen Kunstwerk und einer Explosion für den Gaumen! Ich liebe die Krause Glucke (Fette Henne)! 

Mehr zum Thema

Rezept

Paprikahuhn

Hier gibt's das Rezept zu dem allseits beliebten Klassiker mit Huhn.

Rezept

Backhendl

Wie das klassische österreichische Backhendl zubereitet wird, kann hier nachgelesen werden.

Rezept

Chicken Wings

Dieses Chicken Wings-Rezept ist ein herzhaftes Fingerfood für Jung und Alt.

Rezept

Marille pikant / Mini-Gockel

Geflügel trifft Frucht – Constantin Fischer zeigt, dass Marillen auch in der pikanten Variante köstlich kombiniert werden können.

Rezept

Tortilla mit Pak Choi

Ein sommerliches Gericht von Constantin Fischer, das zum kreativen Kombinieren einlädt.

Rezept

Krustenbraten / Rohkostsalat

Der Schweinsbraten mit krosser Kruste wird von einem knackigen Salat begleitet.

Rezept

Lila Artischocken á la Barigoule / Gegrillte Goldbrasse

Die Köchin Reine Sammut aus dem Restaurant »Auberge La Fenière«, Cadenet, zaubert provenzalische Genüsse auf den Teller.

Rezept

Gefülltes Gemüse À la Provence

Das Rezept von Nicolas Pierantoni aus dem Restaurant »Hostellerie de L’Abbaye de la Celle« nimmt uns auf eine kulinarische Provence-Reise mit.

Rezept

Pasta e Funghi

Constantin Fischer eröffnet die Pilzsaison mit dieser aromatischen Steinpilzpasta.

Rezept

Zander – Kohlrabi – Radieschen

Rezept von Andreas Caminada, Schloss Schauenstein, Fürstenau in Graubünden.

Rezept

Im Ofen gebackene Calamaretti

Zum Knusprigen aus dem Meer serviert Constantin Fischer einen knackigen Krautsalat.

Rezept

Mistkratzerli im Heubeet gebacken mit Fenchel und Orange, dazu Minikartoffeln

Meta Hiltebrand vom Restaurant «Le Chef» zeigt uns ein Rezept, das voll und ganz ihrer frischen, mediterranen Marktküche entspricht.

Rezept

Huhn im Kohl

Constantin Fischer interpretiert die klassischen Krautrouladen neu.

Rezept

Kokos & Niere

Asiatisch inspiriertes Innereien-Gericht von Constantin Fischer, das von knackigem Gemüse und Reis begleitet wird.

Rezept

Schinken & Steinpilz

Die Pilze bereitet Constantin Fischer mit einem Wildkräutersud aus der Espressomaschine zu.

Rezept

Tomatenrisotto mit Schweinefilet vom Grill

Ein sommerliches Gericht mit frischen Noten, für das das Fleisch am Grill zubereitet werden kann.