Honigbrot

Zu Weihnachten kennt man Honigbrot vor allem in Form von lustigen Weihnachtsfiguren. 

© Shutterstock

Zu Weihnachten kennt man Honigbrot vor allem in Form von lustigen Weihnachtsfiguren. 

© Shutterstock

Zutaten

300
g
Weizenmehl
300
g
Roggenmehl
250
g
Staubzucker
250
g
Honig
1
TL
Natron
2
Eier
2
Dotter
1
Ei, zum Bestreichen
Zuckerguss

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, eine Stunde rasten lassen. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Teig dünn ausrollen und Figuren ausstechen. Mit Ei bestreichen und etwa 6 bis 7 Minuten auf Sicht backen.