Griechische Osternacht-Suppe mit Lamminnereien

© Lena Staal

Magiritsa

© Lena Staal

Foodstyling Gitte Jacobsen 

Zutaten (5 Personen)

1
kg
Lamminnereien (Lammleber, Nieren, Bries, evtl. Hirn)
1
Stück
Zwiebel
1
Bund
Frühlingszwiebeln
2
EL
Olivenöl
2
EL
Butter
1
EL
Fenchelsamen
60
g
Langkornreis
1
l
klare Hühnersuppe
Salz
Pfeffer
1
Stück
Romanasalat
4
Zweig(e)
Dille, gehackt
2
EL
Fenchelgrün, gehackt
2
EL
Petersilie, gehackt

Für die Zitronensauce Avgolemono

Zutaten (5 Personen)

3
Stück
Bio-Zitronen
200
ml
Suppe
3
Stück
Eidotter
  • Die Innereien gründlich mit kaltem Wasser waschen und anschließend in siedendem Wasser für zehn Minuten ziehen lassen. Dann das Wasser abgießen und das Fleisch abkühlen lassen. In mundgerechte Stücke schneiden.
     
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln, die Frühlingszwiebeln zuputzen und in Streifen schneiden. In einem Topf das Olivenöl und die Butter aufschäumen lassen und die geschnittenen Zwiebeln mit den Fenchelsamen darin anschwitzen. Die Innereien zufügen und alles für zehn Minuten dünsten lassen. Den Reis zugeben, mit der kochenden Hühnersuppe aufgießen (ein wenig für die Zitronensauce zurückbehalten!), mit Salz und Pfeffer würzen und zehn bis 15 Minuten köcheln lassen.
     
  • Währenddessen den Romanasalat waschen und in schmale Streifen schneiden. Den Salat und die gehackten Kräuter zur Suppe geben und das Avgolemono zubereiten: Die Schale einer Zitrone fein reiben, mit dem gepressten Saft der Früchte vermengen und die zuvor abgeschöpfte Hühnersuppe untermischen. Die Eidotter zugeben und gründlich mixen. Das Avgo lemono unter die leicht abgekühlte Suppe rühren und erneut ein wenig erwärmen, um die Suppe sanft anzudicken. Nicht kochen lassen, sonst gerinnt der Dotter.

Tipp

Wer meint, keine Innereien zu mögen, kann sie auch mit fein geschnittener Hüfte vom Lamm zubereiten. In diesem Sinne: Kali orexi – guten Appetit!

Mehr zum Thema

Rezept

Kuttelsuppe

Ein Hoch auf den Rinderpansen: Flaczki, wie die Kuttelsuppe in Polen heißt, gehörte zu den absoluten Leibgerichten von Literatur-Nobelpreisträger...

Rezept

Rote Linsensuppe mit Paprika-Minz-Öl

Diese türkische Suppe aus dem Kochbuch »Immer wieder vegan« ist ein schnelles, sättigendes Gericht.

Rezept

Karkassensuppe mit Butternockerln

Besonders in den kälteren Monaten gibt's nichts besseres als eine wärmende Suppe. Wir empfehlen das Rezept von Küchenchef Lukas Nagl aus...

Rezept

Stosuppe

Die einfache Suppe gilt im östlichen Weinviertel als beliebte Fastenspeise.

Rezept

Kärntner Kirchtagssuppe

Eine feine Suppe für die ganze Familie: Die Kärntner Kirchtagssuppe ist eine regionale Spezialität und wird traditionell mit einem Stück Kärntner...

Rezept

Französische Zwiebelsuppe

Ein französischer Klassiker, der garantiert schmeckt: Zwiebelsuppe mit Käse überbackenen Baguette aus dem Kochbuch »Hot Cheese« von Polina Cheznakova.

Rezept

Congee

Wer beim Neujahrsfest ein bisschen zu tief ins Glas geschaut hat, kann seinen Kater am nächsten Morgen mit Corti's Katerfrühstück ertränken.

Rezept

Steinpilzsuppe mit Pilzen und Lauch

Der Küchenchef Manuel Ulrich vom 1-Sterne-Restaurant »Ösch Noir« kredenzt eine feine Steinpilzsuppe für den Festtag.

Rezept

Pinzgauer Kaspressknödel in der Rinderkraftsuppe

Vitus Winkler verwöhnt zu Weihnachten mit Kaspressknödeln. Ganz wichtig: Die Würze des Käses. Ein ­richtiger »Stinker« wie der Pinzgauer Bierkäse muss...

Rezept

Goldene Joich: Jüdische Hühnersuppe mit Matzeknödeln

Einer gute Hühnersuppe findet man in fast allen Küchen dieser Welt, so auch in der jüdischen. Wir zeigen, wie man die köstliche Suppe mit...