Gegrillte Schweinsmedaillons mit Pfirsich

© Julian Kutos

© Julian Kutos

Zutaten (4 Personen)

600
g
Schweinefleisch zum Kurzbraten*
Einige
Zweig(e)
Thymian
3
EL
hocherhitzbares Öl*
Salz
Schwarzer Pfeffer
100
ml
Teriyakisauce (z.B. Kikkoman Teriyaki Sauce mit Knoblauch)
50
ml
Brand zum Ablöschen (z.B. Birne oder Pfirsich)
4
Stück
Pfirsiche

Orangen-Couscous:

Zutaten (4 Personen)

200
g
Couscous
350
ml
Hühnerfond
3
Stück
Nelken
1
Stück
Lorbeerblatt
3
Zweig(e)
Thymian
Zeste von einer Orange
2
TL
Paprikapulver edelsüß
Saft von einer Orange
2
EL
Sojasauce (z.B Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce)
Eine
Prise
Salz
Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung Fleisch:

  1. Fleisch in zirka drei Zentimeter dicke Stücke schneiden. Mit Öl bestreichen, leicht salzen, Thymianzweige darauf legen. Pfirsich halbieren, mit Öl bestreichen und leicht salzen.
  2. Grill vorheizen. Pfirsiche auf den Grill geben und zirka zehn Minuten grillen. Danach umdrehen.
  3. Das Fleisch auf hoher Hitze anbraten, bis es gut gebräunt ist. Fleisch umdrehen, mit Alkohol ablöschen und mit Teriyakisauce übergießen.
  4. Nochmals umdrehen und mit Teriyakisauce übergießen. Pfirsiche mit Teriyakisauce übergießen.
  5. Das Fleisch ist sehr schnell gar, daher nur zirka vier Minuten grillen.
  6. Zum Schluss nochmals umdrehen und die andere Seite mit Teriyakisauce übergießen.
  7. Das Fleisch und Pfirsiche getrennt in Alufolie wickeln und außerhalb der Flamme zirka zehn Minuten rasten lassen. Vor dem Servieren pfeffern.

Zubereitung Orangen-Couscous:

  1. Orange mit einem Sparschäler schälen und auspressen. Orangensaft, Orangenschale und Hühnerfond in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Couscous und Gewürze in einen anderen Topf geben. Den Couscous mit kochender Flüssigkeit übergießen, zudecken und zehn Minuten ziehen lassen.
  3. Lorbeerblatt, Thymian, Orangenschale und Nelke entfernen. Schnittlauch fein hacken.
  4. Abschmecken und heiß servieren. Mit Schnittlauch bestreuen.

TIPP

  • Ideal zum Kurzbraten eignen sich Lungenbraten oder Karree. Besonders gut schmecken Schweinsnuss oder Fricandeau Rolle. Besonders saftig schmeckt durch seine ausgeprägte Marmorierung das lange Karree.
  • Ideal zum Grillen sind sind raffinierte Öle wie Raps oder Olive, Sonnenblumenöl High Oleic, Erdnussöl oder Traubenkernöl.

Mehr Tipps & Tricks über Schweinefleisch erfahren Sie hier.

Zum Rezept-Video:

Weitere Impressionen der Zubereitung finden Sie in der Bilderstrecke:

Dieser Artikel enthält Produktplatzierungen. Mit freundlicher Unterstützung von Kikkoman.

Mehr zum Thema

Rezept

Thai-Pastasalat mit Roastbeef

Nudelsalat auf Asiatisch – mit knackigem Gemüse, würziger Marinade und zartem Rindfleisch.

Rezept

Fledermaus mit Mangold-Quiche

Das Teilstück vom Schwein wird mit Cocktailtomaten gebraten, dazu gibt's eine Gemüse-Quiche und Asia-Salat.

Rezept

Dry Aged Pork mit Asia-Salat

Der erste Bärlauch der Saison wird von Constantin Fischer in diesem Gericht verarbeitet.

Rezept

Neusiedlersee-Zander mit Seewinkler Erdknollen

Fritz Tösch vom »Das Fritz« in Weiden am See kreierte dieses Rezept anlässlich der Nespresso Gourmet Weeks 2019.

Rezept

Fisch-Brot mit Guacamole

Belegtes Brot für Feinschmecker: Selbst gebacken und mit Garnelen sowie Zander und Guacamole belegt.

Rezept

Green Bowl mit Smoky Chili Mayonnaise

In Vorfreude auf den Frühling serviert Julian Kutos eine Green Poke Bowl mit Smoky Chili Mayonnaise. Grün, scharf, cremig, köstlich!

Rezept

Gobbetti con Calamaretti

Pasta mit Meeresfrüchten in einer aromatischen Sauce – das schmeckt nach Meer!

Rezept

Mit Thunfisch gratiniertes Kabeljaufilet und Gemüsebolognese

Besonders feinen Fisch-Genuss verspricht dieses Rezept aus der Feder von Gerald Kulnig von »Takan's Restaurant«.

Rezept

Schweinsbraten vom Grill

Mit diesem Rezept von Weber wird der österreichische Klassiker neu und besonders knusprig interpretiert.

Rezept

Opernball-Gulasch

Rezept von »Ströck Feierabend« anlässlich des Opernballs 2019 – zubereitet von Opernball-Chefin Maria Großbauer und Solotänzer Richard Szabó.

Rezept

Asiatische low carb Nudelpfanne

Den Einsatz von kalorienarmen Nudeln aus der Konjak-Wurzel verspricht dieses aromatische Gericht Genuss ohne Reue.

Rezept

Poke Bowl mit Thunfisch und Gemüse

Auf Reis gebettet wird der kurz gebratene Fisch mit Rotkraut, Karotten. Zucchini und Zwiebeln kombiniert.