Französische Zwiebelsuppe

© Paul Sirisalee

French Onion Soup

© Paul Sirisalee

Für 4 bis 6 Personen
Schwierigkeitsgrad: 2 von 5 

Zutaten

60
g
Butter
1,4
kg
gemischte Zwiebel (gelbe, rote und Schalotten), in 6mm dicke Scheiben geschnitten
1/2
TL
Salz, nach Bedarf auch mehr
1/2
TL
Zucker
3
Zehen
Knoblauch, 2 in dünne Scheiben geschnitten und 1 halbiert
120
ml
trockener Weißwein
3
EL
Mehl
1
l
Rindsuppe
2
Zweige
Thymian, groß
1
Blatt
Lorbeer, groß, frisch oder getrocknet
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
1
EL
Cognac oder trockener Sherry (fakultativ)
4-6
Scheiben
Baguette
150-170
g
Emmentaler, grob gerieben
  • Die Butter in einem großen Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Zwiebeln zugeben und -unter gelegentlichem Rühren etwa 20 Minuten weich und glasig dünsten. Salz und Zucker zugeben, die Hitze etwas erhöhen und unter häufigem Umrühren weitere 25 bis 30 Minuten braten, bis die Zwiebeln gleichmäßig gebräunt und karamellisiert sind. Die Hitze reduzieren und den in Scheiben geschnittenen Knoblauch zufügen. Weitere ein bis zwei Minuten braten. Den Wein zugießen, Minuten kochen lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Zwiebeln wieder zu trocknen beginnen.  
     
  • Das Mehl einrühren und weitere drei Minuten rösten – die Mischung wird sich in eine dicke Paste verwandeln. Ein Viertel der Suppe zugießen, kräftig umrühren und aufkochen lassen. Thymian, Lorbeerblatt und die restliche Suppe hinzufügen. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Suppe eindickt. Lorbeerblatt und Thymianzweige entfernen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Cognac (falls verwendet) hinzugeben und weiter köcheln lassen. Vor dem Servieren jede Baguettescheibe mit der halbierten Knoblauchzehe einreiben und dann toasten. Etwa zehn Minuten vor dem Servieren den Grill des Backrohrs maximal aufheizen.
     
  • Vier bis sechs ofenfeste Schüsseln oder große Förmchen auf ein Backblech stellen. Die Suppe in die Schüsseln schöpfen und mit je einer Baguettescheibe belegen. Käse großzügig darüber verteilen, damit sowohl das Brot als auch die Suppe damit bedeckt sind. Vorsichtig in den Ofen schieben und gratinieren, bis der Käse geschmolzen ist und zu brodeln und zu bräunen beginnt (dauert etwa vier bis acht Minuten). Sofort servieren.

Den französischen Klassiker step by step nachkochen:



Foto beigestellt

Buchtipp

Hot Cheese: Over 50 Gooey, Oozy, Melty Recipes
by Polina Chesnakova
(Chronicle Books)
Photographs by Paul Sirisalee
144 Seiten
16,99 Euro

Mehr zum Thema

Rezept

Karkassensuppe mit Butternockerln

Besonders in den kälteren Monaten gibt's nichts besseres als eine wärmende Suppe. Wir empfehlen das Rezept von Küchenchef Lukas Nagl aus...

Rezept

Stosuppe

Die einfache Suppe gilt im östlichen Weinviertel als beliebte Fastenspeise.

Rezept

Griechische Osternacht-Suppe mit Lamminnereien

Diese würzige Suppe mit zarten Innereien vom Lamm wird in ­Griechenland traditionell nach der Osternachtsmette genossen.

Rezept

Kärntner Kirchtagssuppe

Eine feine Suppe für die ganze Familie: Die Kärntner Kirchtagssuppe ist eine regionale Spezialität und wird traditionell mit einem Stück Kärntner...

Rezept

Congee

Wer beim Neujahrsfest ein bisschen zu tief ins Glas geschaut hat, kann seinen Kater am nächsten Morgen mit Corti's Katerfrühstück ertränken.

Rezept

Steinpilzsuppe mit Pilzen und Lauch

Der Küchenchef Manuel Ulrich vom 1-Sterne-Restaurant »Ösch Noir« kredenzt eine feine Steinpilzsuppe für den Festtag.

Rezept

Pinzgauer Kaspressknödel in der Rinderkraftsuppe

Vitus Winkler verwöhnt zu Weihnachten mit Kaspressknödeln. Ganz wichtig: Die Würze des Käses. Ein ­richtiger »Stinker« wie der Pinzgauer Bierkäse muss...

Rezept

Goldene Joich: Jüdische Hühnersuppe mit Matzeknödeln

Einer gute Hühnersuppe findet man in fast allen Küchen dieser Welt, so auch in der jüdischen. Wir zeigen, wie man die köstliche Suppe mit...

Rezept

Geröstete Cherrytomaten-Suppe mit Kurkuma

Tanja Grandits verrät in ihrem Kochbuch «Tanja Vegetarisch» eine aromatische Tomatensuppe mit kleinen, reifen Kirschtomaten, die zuerst im Ofen...

Rezept

Grießnockerlsuppe von Toni Mörwald

Diese klassische Suppe ist aus der Wiener Küche nicht mehr weg zu denken! Spitzenkoch Toni Mörwald verrät sein Grießnockerlrezept.