Edamame Guacamole

© Andrea Bricco Photography

© Andrea Bricco Photography

»Edamame, kleine, frische Sojabohnen sind mittlerweile zu einem Trend-Food avanciert. Normalerweise werden sie in japanischen Restaurants einfach gekocht und mit etwas Meersalz als Snack serviert, den man traditionsgemäß mit den Fingern isst. Während ich mit meinem Team überlegte, wie man Edamame noch verarbeiten könnte, kam ich auf die Idee, damit eine Guacamole zu machen und sie gemeinsam mit reifen Avocados und Gewürzen zu pürieren. Das Ergebnis ist etwas leichter im Geschmack und in der Textur als traditionelle Guacamole, mit einer wunderschönen blass-grünen Farbe. Servieren Sie die Guacamole mit ihren Lieblingschips oder frischen Gemüsesticks als Dip.«

Rezept für 10 bis 12 Portionen

Zutaten

225
g
Sojabohnen mit Schale
85
g
Sauerrahm
1
EL
frisch gepresster Limettensaft
1
EL
Olivenöl extra vergine
2
mittelgroße, reife Avocados der Sorte Hass
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Die Edamame, den Sauerrahm, den Limettensaft und das Olivenöl in eine Küchenmaschine mit Metall-Klinge geben und pürieren.

Die Avocados mit einem scharfen Messer der Länge nach, dem Kern entlang in zwei Hälften schneiden.  Die zwei Hälften mit den Händen auseinanderdrehen. Den Kern mit einem Löffel herausholen. 

Das Fruchtfleisch der Avocados aus der Schale kratzen und zu den anderen Zutaten in die Küchenmaschine geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und erneut mixen.

Die Guacamole in eine Servierschüssel geben und sofort genießen.


Rezept © Wolfgang Puck

Mehr zum Thema

Rezept

Salat-Wraps mit Forelle & Mais

Leichte und gesunde Küche: Der Fisch wird in Säure mariniert, dazu gibt’s außerdem selbst gemachte Guacamole.

Rezept

Gebrannte Walnüsse

Soulfood für die kalten Tage: Anja Auer freut sich auf die vorweihnachtliche Zeit – und kandierte Walnüsse.

Rezept

Powerriegel selbst gemacht

Die Müsliriegel sind im Handumdrehen zubereitet und können nach Herzenslust variiert werden.

Rezept

Kartoffel-Espuma mit Knusperpancetta

Die gefüllten Hörnchen nach dem Rezept von Cornelia Poletto passen ausgezeichnet zu einem Glas Pommery.

Rezept

Pastrami-Sandwich aus dem Film Harry & Sally

Im Filmklassiker Harry & Sally isst Meg Ryan ein Pastrami-Sandwich. Hier finden Sie das Rezept dazu.

Rezept

Italienische Wraps

Schnell zubereitete Wraps, die sich ideal als leichtes Abendessen aber auch zum Mitnehmen gut eignen.

Rezept

Frühlingsaufstriche

Aufstriche aus Lachs, Eiern und Osterschinken-Resten läuten mit diesen Rezepten von Julian Kutos den Frühling ein.

Rezept

Toastbrot mit Leberparfait

Gute Brötchen mit einem selbstgemachten Toastbrot passen zum Jahreswechsel wie Blei gießen und Schaumwein.

Rezept

Avocado Hummus mit eingelegter Zwiebel

Perfekt als Snack oder zur Jause – Rezept von Joey O’Hare.

Rezept

Hacklöable-Sandwich mit Bergkäse

Ein herzhaft pikanter Snack aus Vorarlberg mit Hackfleisch-Laibchen und Bergkäse von Foodbloggerin Barbara Fischer aus dem Kochbuch »Mundart«.

Rezept

Flammkuchen mit karamellisiertem Gemüse

Diese Herbstvariante von Julian Kutos bringt viel frisches Gemüse ins Spiel.

Rezept

Laugenbrezel

Brezelfans aufgepasst! Blogger Julian Kutos serviert heute selbstgebackene Laugenbrezeln.

Rezept

Frittierte Sardellen mit Gemüseomelette

Einfach zugreifen und genießen heißt es bei diesem schnellen Rezept von Constantin Fischer. Perfekt als Snack für den Fernsehabend!

Rezept

Italienischer Liptauer

Der Klassiker wird von Food Blogger Julian Kutos mit einem kleinen italienischen Twist neu interpretiert und eignet sich perfekt als Snack...

Rezept

Flammkuchen mit Salsiccia

Flammkuchen passt immer. Constantin Fischer belegt ihn mit Fisolen und italienischer Wurst.

Rezept

Pestoschnecken

Schnell zubereitet sind diese Blätterteigschnecken eine perfekte Begleitung zum Campari Aperitivo.

Rezept

Club Sandwich

In den schönsten Hotels und Bars dieser Welt darf eine Speise nicht fehlen: das Club Sandwich. Julian Kutos zeigt wie aus Hühnerbrust, Speck und...

News

Bar Snacks: Schnelle Rezept-Tipps

Ein perfektes Pairing für Nachtschwärmer: Diese vier Fingerfood-Ideen sind die idealen Begleiter zu Bier, Whisky und Co.