Sangría

Sangría: Spanien-Feeling für Zuhause

© Konrad Limbeck

Sangría: Spanien-Feeling für Zuhause

Sangría: Spanien-Feeling für Zuhause

© Konrad Limbeck

Zutaten

1
Flasche
nicht zu trockener spanischer Rotwein
1
Stück
Orange, in Scheiben geschnitten
1
Stück
Zimtstange
3-5
EL
Zucker
1
Flasche
Rosé
10
cl
spanischer Brandy
10
cl
Madeira oder Orangenlikör (je nach Geschmack)
1/2
l
Orangensaft
saisonale Früchte, z.B. Erdbeeren
Eiswürfel
Trinkhalme

Zubereitung:

  1. Die Orangenscheiben, den Zucker und die Zimtstange in eine große Schale geben. Mit Wein und Spirituosen aufgießen. Für etwa eine Stunde ziehen lassen.
  2. Die Zimtstange entfernen.
  3. Im eisgefüllten Tumbler servieren und mit einem Schuss Orangensaft auffüllen.

 

 

Mehr zum Thema

News

König Brunello bei Tisch

Wein und Region sind fast nirgendwo so verflochten wie der »Brunello« mit Montalcino in der Toskana. Auf über 2.000 Hektar in der Gegend wird jedoch...

Advertorial
News

Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

Die Bodegas Legaris setzt bei dem Páramos de Legaris 2015 auf extreme Höhen: Die Trauben stammen erstmals aus Lagen in einer Höhe von 900 Metern und...

News

Historische Verkostung: Burgenland schlägt Bordeaux

Erstmals 100 Falstaff Punkte für einen Rotwein aus Österreich: Batonnage 2015. Premiers Crus aus dem Bordelais mussten sich hinten anstellen.

News

Österreichs Top Rotweine

Rund 1200 österreichische Rotweine hat das Falstaff-Magazin bewertet und zum 37. Mal die Falstaff-Sieger gekürt. Dreh- und Angelpunkt war diesmal der...