Lillet Prune Royal

© Christoph Grothgar

Lillet Prune Royal

© Christoph Grothgar

Zutaten

4
cl
Lillet Blanc
2
cl
Beefeater Gin
1
cl
frischer Zitronensaft
2
Barlöffel
Ringlotten-Marmelade
3
Dashes
Ok Bitters (KSR Munich)
Perrier-Jouët Champagner
Zitronenverbene

Zutaten (exkl. Champagner) auf Eis shaken und durch ein feines Sieb in ein Weinglas mit Eiswürfeln abseihen. Mit Ok Bitters (KSR Munich) verfeinern, mit Perrier-Jouët Champagner aufgießen und frischer Zitronenverbene aromatisieren.

Susan MacKenzie gastierte in der Wiener Loos Bar

Susan MacKenzie gastierte in der Wiener Loos Bar

© Philipp Lipiarski

Den Lillet Prune Royal hat Susan MacKenzie, Barfrau in der Goldenen Bar in München, anlässlich ihres dreitägigen Gastspiels in der Wiener Loos Bar im Mai 2016 kreiert. Hier »barkeepte« die talentierte Mixologin aber nicht ausschließlich, sondern erzählte Geschichten aus dem Alltag einer Barfrau und präsentierte Trends für den kommenden Cocktailsommer. Generell sind in der Damenwelt fruchtig-frische Geschmäcker und in ihrem alkoholischen Aroma milde Kreationen besonders beliebt. Erfreulicherweise entdecken Frauen aber immer mehr auch »männliche Drinks« wie Mixes mit Whiskey für sich. Im kommenden Cocktailsommer muss es für Susan »Ingwer-haltig« und geschmacklich eher leicht sein. Gerade Lillet eignet sich mit seinem milden, fruchtigen Geschmack super als Basis für sommerliche Cocktails.

»Für einen Großteil der Gäste ist es nach wie vor ein Phänomen, wenn eine Barkeeperin hinter dem Bartresen steht. Oftmals ist ein Gast von der Professionalität, vom Fachwissen und dem Handwerk einer Barfrau positiv überrascht.«
Susan MacKenzie, Goldene Bar, München

www.pernod-ricard-austria.com