Frühlingserwachen

© Thomas Lohner

© Thomas Lohner

Zutaten

4
cl
Gin
2
cl
Cuvée Riesling Weißburgunder
25
Tropfen
Lavendel-Tinktur (24 Stunden in Neutralalkohol mazerierte Lavendelblüten)
10
cl
Tonic
  • Alles zusammen in ein Longdrinkglas auf Eis gießen.
  • Garnitur: Lavendelzweig, Orangenzeste

Aus dem Falstaff Magazin Nr. 02/2017.

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Lillet Buck

Sommerlich frischer Drink mit dem französischen Weinaperitif Lillet.

Cocktail-Rezept

Schileroyal

Schilerol besteht aus Roséwein, verfeinert mit verschiedenen Sirupen und Kräutern und bildet die Basis für diesen fruchtigen Drink.

Cocktail-Rezept

Neggoni

Dieser italienische Aperitif-Klassiker lässt den Abend gut starten.

Cocktail-Rezept

Spritz Sunset

Pünktlich zum Sommer wird der Aperol Spritz innoviert. Der rot-goldene Klassiker bekommt eine Frischzellenkur.

Cocktail-Rezept

Campari Cooler

Der Campari Milano wird von Gerhard Kozbach-Tsai in den Campari Cooler verwandelt. Und der Name ist Programm!

Cocktail-Rezept

The Sun Goes Down

Wer noch nicht genug von den Aperol-Aperitivos hat, ist mit »The Sun Goes Down« gut bedient.

Cocktail-Rezept

Negroni Sbagliato Highball

Bei diesem Aperitivo von Philipp M. Ernst läuft bestimmt nichts falsch.

Cocktail-Rezept

Campari Orange »Tè Rosso«

Von orange zu blutrot. Der Campari Orange »Tè Rosso« geizt nicht mit Geschmack und Farbe.

Cocktail-Rezept

Marillen-Negroni

Marmelade und Kakaopulver im Drink? Das geht, und schmeckt auch noch!