Dirty (C)herry

Erfrischender Sommercocktail mit Kirschbrand und -bier: »Dirty (C)herry«.

© Lukas Ilgner

Erfrischender Sommercocktail mit Kirschbrand und -bier: »Dirty (C)herry«.

Erfrischender Sommercocktail mit Kirschbrand und -bier: »Dirty (C)herry«.

© Lukas Ilgner

Zutaten

4
cl
Kirschbrand
2
cl
Balsamessig
frisches Basilikum (wenn möglich Zimtbasilikum)
8
Stück
frische süße Kirschen
1
Stück
Chili (klein)
Kirschbier (z.B. Herzog, Neuzelle)

Zubereitung:

  1. Kirschen im Mörser anquetschen, mit den Steinen in den Shaker füllen.
  2. Kirschbrand, Balsamessig, Basilikum und Chili hinzufügen.
  3. Kräftig shaken. Double Strain & abfüllen ins Glas.
  4. Mit Kirschbier aufgießen.

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Tiki Beere

Sammy Walfisch aus der Wiener Cocktailbar »Botanical Garden« kreierte diesen Craft Cocktail.

News

Alain Langlois wechselt zu Gölles

Der pensionierte Geschäftsführer kommt nicht zur Ruhe und möchte der österreichischen Destillerie in Deutschland zu mehr Reichweite verhelfen.

News

Feuer, Frucht & Fass: der Trend Fruchtbrände

Samtig-weich am Gaumen, der süße Frucht­geschmack veredelt: fassgelagerte Fruchtbrände entwickeln im Holz ein einzigartiges Aroma.

Cocktail-Rezept

Apple Smule

Exotischer Individualist: Ginger Beer trifft auf Apfelbrand.