Campari Orange »Tè Rosso«

Campari Orange »Te Rosso«

Patricia Weisskirchner

Campari Orange »Te Rosso«

Campari Orange »Te Rosso«

Patricia Weisskirchner

Für das Original (Campari Orange)

Zutaten

1
Teil
Campari
2
Orangenscheiben
3
Teile
milder Orangensaft
Eiswürfel
  • Den Drink in einem Longdrinkglas zubereiten. Eiswürfel in das Glas geben. Mit Campari und Orangensaft auffüllen und vorsichtig umrühren. Mit einer Orangenscheibe dekorieren.

Für den Campari Orange »Tè Rosso«

Zutaten

5
cl
Campari
10
cl
kalter Jasmintee (kräftig)
10
cl
roter Traubensaft
1
langer Orangen-Twist
1
Zweig
Zitronenthymian
1
cl
Himbeer-Essig
  • Ein Longdrinkglas mit Eiswürfeln füllen, Orangenschale über dem Drink twisten und ins Glas geben. Zitronenthymian im Glas drapieren. Campari, Jasmintee und Traubensaft hinzufügen und sanft verrühren. Mit Himbeer-Essig toppen und mit Trinkhalm servieren.

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Lillet Buck

Sommerlich frischer Drink mit dem französischen Weinaperitif Lillet.

Cocktail-Rezept

Schileroyal

Schilerol besteht aus Roséwein, verfeinert mit verschiedenen Sirupen und Kräutern und bildet die Basis für diesen fruchtigen Drink.

Cocktail-Rezept

Neggoni

Dieser italienische Aperitif-Klassiker lässt den Abend gut starten.

Cocktail-Rezept

Spritz Sunset

Pünktlich zum Sommer wird der Aperol Spritz innoviert. Der rot-goldene Klassiker bekommt eine Frischzellenkur.

Cocktail-Rezept

Campari Cooler

Der Campari Milano wird von Gerhard Kozbach-Tsai in den Campari Cooler verwandelt. Und der Name ist Programm!

Cocktail-Rezept

The Sun Goes Down

Wer noch nicht genug von den Aperol-Aperitivos hat, ist mit »The Sun Goes Down« gut bedient.

Cocktail-Rezept

Negroni Sbagliato Highball

Bei diesem Aperitivo von Philipp M. Ernst läuft bestimmt nichts falsch.

Cocktail-Rezept

Marillen-Negroni

Marmelade und Kakaopulver im Drink? Das geht, und schmeckt auch noch!