Aperol Fizz

© Julia Stix

© Julia Stix

Der klassische Fizz wird mit Gin zubereitet, in dieser Variation wird er durch Aperol ersetzt. Kräftig durchschütteln und in ein Glas mit Eiswürfeln gießen – fertig ist der spritzige Cocktail!

Zutaten

5
cl
Aperol
2
cl
Zuckersirup
3
cl
Zitronensaft
1
Eiweiss
Sodawasser
  • Alle Zutaten – außer dem Soda – mit Eiswürfeln in einem Shaker kräftig schütteln.
  • In ein Glas mit Eiswürfel abseihen und mit kaltem Soda auffüllen. Nochmals kurz verrühren.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 02/2019
Zum Magazin