Falstaff Barguide 2020

Falstaff Barguide 2020

FALSTAFF Bar- & Spiritsfestival am 28. Oktober 2019: Die Wiener Hofburg wurde für eine Nacht zur größten Cocktailbar der Welt. FALSTAFF-Barguide 2020 vorgestellt. Zahlreiche Auszeichnungen. Ab sofort erhältlich!

Wien, 29. Oktober 2019 Die Wiener Hofburg verwandelte sich am 28. Oktober in die größte Cocktailbar der Welt. Mehr als 100 Aussteller, Bars und Genuss-Partner präsentierten ihre neuesten Barkonzepte und Kreationen, eingebettet in ein hochkarätiges Rahmenprogramm. Zur Auswahl standen mehr als 350 Drinks und 300 Sorten Whisk(e)y sowie viele Gins, Tequilas und etliche andere Spirituosen. Etwa 2.500 Besucher ließen sich das ausgeprägte Barvergnügen nicht entgehen. Sie trafen auf die Größen der nationalen und internationalen Bar- und Spirituosenszene sowie auf spannende Newcomer und Produktneuheiten. Einer der Höhepunkte des Festivals: Die Präsentation des neuen FALSTAFF Barguides, der 700 Bars und 300 Weinbars aus Deutschland, Österreich und der Schweiz enthält. Im Zuge des Bar- & Spiritsfestivals wurden auch die jährlichen FALSTAFF-Auszeichnungen an die deutschsprachige Bar-Szene vergeben.

BRANCHEN-AUSZEICHNUNGEN

Für Deutschland wählte die Jury hochkarätige Preisträger aus: Indika Silver (»Toddy Tapper«, Köln) ist FALSTAFF-Gastgeber des Jahres. Laura Maria Marsueschke (»Thelonious«, Berlin) und Yannick Bertram (»Herbarium«, Göttingen) freuen sich über die Titel »Barfrau des Jahres« bzw. »Bartender des Jahres«. Der wohl berühmteste Barkeeper Deutschlands, Charles Schumann, gewann mit »Les Fleurs du Mal« in der Kategorie American Bar des Jahres. Die Neueröffnung des Jahres kommt mit der »Ménage«-Bar aus München, Bar-Juwel des Jahres ist das »Tier« in Berlin. Den Sonderpreis für Barkultur ging an die italienische Grappa-Familie Nonino. Die weiteren Auszeichnungen, darunter Hotelbar des Jahres und Restaurantbar des Jahres, sind weiter unten in der Auflistung zusammengefasst.

Erstmals wurden zudem Weinbars in vier Kategorien prämiert: In der Kategorie Klassische Weinbar gewann die »Wein.Kultur.Bar« (Dresden), beste Weinbar in einer Vinothek wurde »Vinothek by Geisel« (München), beste Weinbar in einem Restaurant wurde »Rutz Weinbar« (Berlin) und als bestes Weinbistro prämiert wurde »Rocaille« (Düsseldorf).

Alle Auszeichnungen im Überblick:

Bar-Persönlichkeiten 2020

  • Barfrau des Jahres: Laura Maria Marsueschke (»Thelonious«, Berlin)
  • Bartender des Jahres: Yannick Bertram (»Herbarium«, Göttingen)
  • Gastgeber des Jahres: Indika Silva (»Toddy Tapper«, Köln)
  • Rookie-Bartender: Natalie van Wyk (»Ory«, München)
  • Innovativster Bartender: Arnd Henning Heißen (»The Curtain Club« und »Fragrances« im »The Ritz-Carlton«, Berlin)

Kategoriesieger Bars 2020

  • Hotelbar: »Fontenay Bar«, Hamburg
  • Restaurantbar: »Pauly Saal«, Berlin
  • Bar-Juwel: »Tier Bar«, Berlin
  • Bar Neueröffnung: »Ménage«, München
  • Barteam des Jahres: »Velvet«, Berlin
  • American Bar Deutschland: »Les Fleurs du Mal«, München
  • American Bar Österreich: »Tür 7«, Wien
  • American Bar Schweiz: »Angel's Share«, Basel

Kategoriesieger Weinbars 2020

  • Klassische Weinbar: »Wein.Kultur.Bar«, Dresden
  • Weinbar in einer Vinothek: »Vinothek by Geisel«, München
  • Weinbar in einem Restaurant: »Rutz Weinbar«, Berlin
  • Weinbistro: »Rocaille«, Düsseldorf

Sonderpreis für Barkultur 

  • Nonino 

Spiritstrophy 2019

  • Sortimentssieger: Hans Reisetbauer

Weitere Infos unter falstaff.com/barguide20-infos

Über den Falstaff Verlag

Wein, Essen und Reisen – Falstaff ist DAS High End-Magazin für kulinarischen Lifestyle und Marktführer im deutschsprachigen Raum. Mit individuellen Länderausgaben für Deutschland, Österreich und die Schweiz, renommierten Wein-, Bar- und Restaurant-Guides sowie einem breit gefächerten Digital-Angebot bietet Falstaff hochwertigen Content rund um Wein- und Gourmet-Themen.

In Deutschland erscheint Falstaff acht Mal im Jahr mit einer IVW-geprüften Auflage von mehr als 69.000 Exemplaren, die Website www.falstaff.de monatlich 298.474 Visits und 915.462 Page Impressions (IVW-zertifiziert, Stand Juli 2019). Auch auf dem Social Media-Sektor ist FALSTAFF führend und kann auf eine lebendige Community mit 107.000 Facebook-Freunden und rund 43.000 Instagram-Follower verweisen.

Kontakt bei Rückfragen

Philipp Elsbrock, Chefredakteur Falstaff Deutschland
philipp.elsbrock@falstaff.com


DOWNLOAD

Bildmaterial

  • Foto 1: Die Siegerinnen und Sieger aus dem neuen Falstaff Bar- & Spiritsguide 2020 bei der Preisverleihung auf dem Vienna Bar- & Spiritsfestival in der Wiener Hofburg (© Colin Cyruz Michel)
  • Foto 2: Bar- & Spiritsfestival 2019 in der Wiener Hofburg (© Mila Zytka)
  • Cover Barguide 2020

Diese Pressemitteilung downloaden.

Falstaff-Presseverteiler

Bleiben Sie auf dem Laufenden und bekommen Sie aktuelle Meldungen direkt in Ihr Postfach – mit dem Presseservice des Falstaff-Verlags.

Jetzt anmelden