© unsplash/Gianluca Carenza

Ein prickelndes Vergnügen: Falstaff lädt zum „Falstaff Schaumweinfestival München 2022“

Im Rahmen des „Falstaff Schaumweinfestival München 2022“ am 12. September 2022 dürfen sich Connaisseurs auf ein Schaumwein-Tasting der Extraklasse freuen. Situiert im Herzen der Stadt, werden rund 40 Veranstalter sowie 400 Besucher erwartet.

München (LCG) – Von Champagner über Sekt bis hin zu Crémant, Prosecco Franciacorta und Sparkling Wines aus England: Die prominenten Vertreter des Schaumweins erfreuen sich hierzulande großer Beliebtheit. Allein im Jahr 2019 griffen die Deutschen ganze 324 Millionen Mal zur Flasche – gaben insgesamt 1,25 Milliarden Euro aus. Ein Erfolg, für welchen vor allem das angesehene Herstellungsverfahren sowie der feinperlige Geschmack und große Facettenreichtum der Schaumweine verantwortlich zeichnen.

Um sowohl fachlichen als auch privaten „Gustatoren“ anlässlich dieser wachsenden Beliebtheit des Getränks die regional, landes- und europaweit besten Kreationen zu präsentieren, lädt Falstaff am 12. September 2022 zum „Falstaff Schaumweinfestival München 2022“.

»Wir freuen uns sehr, in Kürze sowohl Fach- als auch Privatbesucher beim exklusiven ‚Falstaff Schaumweinfestival München 2022‘ begrüßen zu dürfen. Unter den rund 40 Ausstellern des Events finden sich französische, englische, italienische und deutsche Schaumweinproduzenten – welche ebenso Tastings von Winzersekt, Champagner, Spumante, Prosecco und Sparkling Wines wie auch persönlichen Kontakt zu den Winzern bieten«, so Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam.


Die wichtigsten Informationen zum „Falstaff Schaumweinfestival München 2022“

Situiert im Priscohaus nahe des Prinzregentenplatzes, bietet das „Falstaff Schaumweinfestival München 2022“ seinen rund 400 erwarteten Besuchern ein auf zwei Etagen verteiltes Stelldichein der renommiertesten Schaumweinhäuser Europas. Neben dem prachtvollen historischen Parkettboden und den hohen Decken mit Stuckverzierungen sorgen auch die großen Fenster und der spektakuläre Ausblick für ein der Veranstaltung würdiges Ambiente.

Nach München findet das Event am 21. September 2022 in Zürich und am 26. September 2022 in Wien statt. Tickets für das „Falstaff Schaumweinfestival München 2022“ sind für Gourmetclubmitglieder und Abonnenten auf vivenu.com bereits ab 49 Euro erhältlich. Im Vorverkauf kostet der Eintritt 55 Euro, vor Ort 59 Euro. Fachbesucher des Events zahlen auf vivenu.com lediglich zehn Euro.

Über Falstaff

Falstaff ist mit einer Auflage von rund 142.000 Exemplaren das größte Magazin für kulinarischen Lifestyle im deutschsprachigen Raum. Individuelle Länderausgaben für Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie renommierte Wein- und Restaurant-Guides runden das Print-Portfolio des Verlags ab. Mit seinem breit gefächerten Digitalangebot bietet Falstaff hochwertigen Content rund um die Themen Wein, Kulinarik und Reisen. In Deutschland erscheint Falstaff zehn Mal im Jahr mit einer IVW-geprüften Auflage von rund 68.500 Exemplaren. Die Website erzielt monatlich rund 517.000 Visits und mehr als 1,7 Millionen Page Impressions. Rund 77.000 Abonnenten informieren sich im wöchentlichen Falstaff-Newsletter. Das Magazin ist im Handel, an Flughäfen und Bahnhöfen, in vielen Vinotheken sowie in der Spitzengastronomie und -hotellerie erhältlich. Über den Onlineshop kann das Magazin zudem als ePaper bezogen werden. Weitere Informationen auf falstaff.com


Falstaff-Presseverteiler

Bleiben Sie am Laufenden und bekommen Sie aktuelle Meldungen direkt in Ihr Postfach – mit dem Presseservice des Falstaff-Verlags.

JETZT ANMELDEN