91 Punkte

Dunkelleuchtendes, sattes Rubin mit Violett. In der Nase nach Marzipan, gerösteten Walnüssen, Bratapfel, Rosinen und sattem Edelholz-Einsatz, im Nachhall nach Zimt. Am Gaumen dicht und mit sattem Druck, viel reife Frucht ohne behäbig zu sein, zeigt ordentlich Holzwürze, noch jung, wird sich noch zusammenfügen.

Tasting : Trophy Amarone und Recioto 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.02.2022
de Dunkelleuchtendes, sattes Rubin mit Violett. In der Nase nach Marzipan, gerösteten Walnüssen, Bratapfel, Rosinen und sattem Edelholz-Einsatz, im Nachhall nach Zimt. Am Gaumen dicht und mit sattem Druck, viel reife Frucht ohne behäbig zu sein, zeigt ordentlich Holzwürze, noch jung, wird sich noch zusammenfügen.
Recioto della Valpolicella Classico DOCG
91

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Corvina Veronese, Rondinella , Oseleta
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in