91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase feine Edelholzanklänge, rauchige Würze, dunkle Beeren, zarte Kräuterwürze. Komplexe Textur, saftig, präsente, noch etwas fordernde Tannine, reife Kirschen im Nachhall, tabakiger, extraktsüßer Rückgeschmack.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(89 - 91)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in