Sterne

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Apfel und Blütenhonig, dezente Nuancen von Wiesenkräutern, Steinobst und Ananas unterlegt. Mittlerer Körper, weißer Apfel, frischer Säurebogen, zarte Fruchtsüße im Abgang, ein vielseitiger, unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2019; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 04.07.2019
Ältere Bewertung
89
Tasting: Kremstal DAC Cup 2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.8%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in