92 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart tabakig unterlegte gelbe Apfelfrucht, reife Tropenfruchtnuancen unterlegt, zarte Kräuterwürze, Noten von Blütenhonig. Saftig, reife Marille, feiner Säurebogen, extraktsüßer Nachhall, gutes Reifepotenzial, stoffiger Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide 2017/2018 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 26.06.2017
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart tabakig unterlegte gelbe Apfelfrucht, reife Tropenfruchtnuancen unterlegt, zarte Kräuterwürze, Noten von Blütenhonig. Saftig, reife Marille, feiner Säurebogen, extraktsüßer Nachhall, gutes Reifepotenzial, stoffiger Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Hollenburger Lusthausberg
92
Ältere Bewertung
92
Tasting : Kremstal-DAC-Cup 2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in